KursbefragungWarburgBeverungenBorgentreichWillebadessenPeckelsheimwichtige Neuigkeiten
Anmeldung

Geschäftsstelle in Peckelsheim

Ingrid Menzel
Stadt Willebadessen
Abdinghofweg 1
34439 Willebadessen
Telefon: +49 5644 8819
Mail: i.menzel@willebadessen.de

Hinweise zur Ermäßigung oder Beschussung von Kursen durch Krankenkassen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Motorsägenkurs

pixabay

411602  Grundlehrgang: Der sichere Umgang mit der Motorsäge

Klaus Böhmer, Forstwirtschaftsmeister, Michael Vohs 

Inhalt des theoretischen Teils:

Arbeitssicherheit- und Unfallverhütungsvorschriften, sichere Handhabung der Motorsäge, Schärfen der Kette, Wartung der Säge.

Inhalt des praktischen Teils:

Proben der verschiedenen Schnittmöglichkeiten, Anlegen von Fallkerben, Fällen normal stehender Bäume.

Mitzubringen sind am 1. Kurstag: Motorsäge und passende Feile.

Mitzubringen sind am 2. Kurstag: Motorsäge, Feile, Kopfschutz mit kombiniertem Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutz und Schutzhandschuhe.

Der theoretische Teil findet mittwochs von 18.00-21.30 Uhr und der praktische Teil samstags von 9.00-16.00 Uhr statt.

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme des Kursus eine Bescheinigung. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 18 Jahre.

Mittwoch, 8.3., 18.00-21.30 Uhr u. Samstag, 11.3., 9.00-16.00 Uhr; Bauhof; 2 x 6 UE; Gebühr: 65,00 €

Mit Stil

420405  Farb-, Typ- und Stilberatung

Barbara Rumpf 

Ihr Erscheinungsbild perfekt in Szene zu setzen, ist gar nicht so schwer wie Sie denken. Wissen Sie erst, welche Farben den Typ optimal zur Geltung bringen, welche Kleidungsschnitte der Körperstatur entsprechen und wie Sie mit Problemzonen locker umgehen, dann haben Sie nicht nur Spaß, sondern sparen auch Zeit und Geld beim Kleidungskauf. Sie erfahren, welcher Farbtyp Sie sind, welcher Kleidungsstil zu Ihnen passt, was vorteilhaft für Ihre Figur ist. Abgerundet wird das Ganze durch das richtige Make-up inklusive Schminktechnik.

Bei Interesse kann ein Farbpass für 29,95 Euro erworben werden.

Donnerstag, 11.5., 18.00-22.00 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 5,33 UE; Gebühr: 31,00 €

Nähen

pixabay

421407  Zuschneiden und Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Hildegard Wieners 

In diesem Kurs werden verschiedene Nähtechniken erlernt. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen in die Lage zu versetzen, künftig selbst eigene Kleidungsstücke anzufertigen.

 

Mittwoch, 22.2., 19.00-22.00 Uhr; Eggeschule (Realschulgebäude, Schützenweg); 6 x 4 UE; Gebühr: 46,00 €

 

 

 

Yoga und Wirbelsäulengymnastik

430113  Hatha-Yoga

Kerstin Czimmeck, Physio- u. Entspannungstherapeutin 

Yoga ist eine Jahrtausend alte indische Lehre und Übungssystem das sich sehr bewährt hat und für die westliche Welt angepasst wurde.

Im Westen stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Die Yoga-Übungen trainieren Kraft, Ausdauer, Herz-Kreislauf, Flexibilität und Gleichgewicht. Zu einer Yoga-Stunde gehören auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Ziel ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für die Gesundheitsvorsorge und somit für die meisten  Menschen geeignet.

Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Männer mit normaler Gesundheit, die Hatha-Yoga kennenlernen oder Wiedereinsteigen möchten.

Bitte falls vorhanden Yoga-Matte, Decke, 2 Kissen und bequeme Kleidung.

 

Montag, 30.1., 18.00-19.15 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 9 x 1,67 UE; Gebühr: 40,00 €  

430114  Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik

Kerstin Czimmeck, Physio- u. Entspannungstherapeutin 

Abwechslungsreiche Übungen zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur stehen auf dem Programm. Rückengerechtes Verhalten sowie Koordinations- und Gleichgewichtsschulung mit Dehnungsübungen runden die Trainingsstunde unter krankengymnastischen Gesichtspunkten ab.

Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Bekleidung, warme Socken.

Montag, 30.1., 19.15-20.15 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 9 x 1,33 UE; Gebühr: 32,00 €

430200  Yoga-Faszien-Training

Anette Dierkes 

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 1.2., 17.00-18.30 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 8 x 2 UE; Gebühr: 40,00 €

430202  Yoga-Faszien-Training

Anette Dierkes 

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster, zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 1.2., 18.30-20.00 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 8 x 2 UE; Gebühr: 40,00 €

Schöne Füße

pixabay

430308  Raus aus dem Alltag - rein ins Fußbad! Fitte Füße! Pflegen Sie Ihre Füße sommerschön!

Stefanie Scholand, Kosmetikerin 

Unsere Füße tragen uns durch das ganze Leben. Sie stellen für uns eine Verbindung zur Erde her. Doch leider erhalten Sie nicht immer die Aufmerksamkeit und Pflege, die ihnen zusteht. Deswegen möchte ich Sie mit dieser Fußpflege dazu motivieren, Ihren Füßen etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Gepflegte Füße sehen schöner aus und fühlen sich besser an!

Freuen Sie sich auf ein entspannendes Fußbad mit Wellnessmusik, Fußpeeling und Hornhautentfernung, sowie wohltuende Fußpflegeprodukte. Außerdem zeige ich Ihnen wertvolle Tipps und Tricks rund um die Fußpflege zu Hause!

Mitzubringen sind: 1 Fußwanne, 1 Handtuch, warme Socken, eine Hose, die man bis zum Knie krempeln kann.

Donnerstag, 27.4., 19.00-20.30 Uhr; Steffi's Studio, Amselweg 8; 2 UE; Gebühr: 5,00 €

Familienbildung

470201  Vortrag im Familienzentrum St. Martin: Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien

Dr. Katharina Kiele-Dunsche 

Heutzutage vertragen viele Menschen alltägliche Lebensmittel nicht mehr. Die Folge sind Blähungen, Durchfall, Kopfschmerzen und vieles mehr. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über häufig auftretende Unverträglichkeiten und Nahrungsmittelallergien. Themen dabei sind: Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, glutenfreie Kost und Histaminintoleranz, deren Symptome, Diagnostik aber auch Hinweise zur Ernährungsumstellung. Abschließend wird die Low-Fodmap-Diät vorgestellt.

Dienstag, 14.2., 20.00-21.00 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 2 UE; Gebühr: 4,00 €

470204  Vortrag im "Hüssenbergnest": Kommunikation mit Kindern

Frauke Arndt 

Kinder wollen von ihrem ersten Lebenstag an mit uns kommunizieren. Wie sollte man in welchem Alter des Kindes darauf eingehen? Was überfordert die Kinder, welches Verhalten ist sprachfördernd, welches sprachhemmend? Diesen Fragen wollen wir an dem Nachmittag mit der Logopädin Frauke Arndt (Praxen für Logopädie in Brakel und Peckelsheim) nachgehen.

Zusätzlich werden wir uns mit Sprachauffälligkeiten beschäftigen. Was ist behandlungsbedürftig, was noch altersgemäß? Gerne können eigene Fragen in der Gruppe oder im Anschluss im Einzelgespräch erörtert werden. Die Kinder werden während des Vortrags betreut.

Anmeldungen direkt im Hüssenbergnest Eissen, Telefon 05644/8697 

Donnerstag, 9.3., 14.00-16.00 Uhr; Kindergarten "Hüssenbergnest" in Eissen; 2,67 UE; Gebühr: 5,00 €

470301  Babymassage

Kirsten Husberg-Poll 

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Minerale, Vitamine und Proteine. (Frederic Leboyer)

Das Neugeborene erfährt seine Umgebung durch Körperkontakt. Mit der Berührung vermitteln die Eltern ihrem Kind Liebe, Akzeptanz und Respekt. Die behutsame und fürsorgliche Berührung stärkt das Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Kind. Zudem wird durch die sanfte Massage die sensorische und motorische Entwicklung Ihres Kindes gefördert. Außerdem bietet der Babymassagekurs den Eltern die Möglichkeit, sich mit anderen Kursteilnehmern über die Herausforderungen und Freuden des Elternseins auszutauschen. Andere Termine sind nach Rücksprache möglich.

Mitzubringen sind (von den Teilnehmern): 2 Bade- und 2 Handtücher, 2 - 3 Windeln, bequeme Kleidung für die Eltern.

Montag, 23.1., 15.30-16.30 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 5 x 1,33 UE; Gebühr: 17,00 €

470302  Viel Spaß beim Tanzen

Kirsten Husberg-Poll 

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Tanzen ist eine Möglichkeit diesen auszuleben. Den Kindern macht es Spaß, sich zur Musik zu bewegen. Und ganz nebenbei werden Gleichgewichtssinn, Koordination, Rhythmusgefühl und Körperwahrnehmung geschult.

Das Angebot richtet sich an 4 bis 6-jährige Kinder.

Montag, 23.1., 14.30-15.15 Uhr; Familienzentrum "Am Park"; 5 x 1 UE; Gebühr: 10,00 €

 470303  Schwimmen für Mutter, Vater und Kind 3-4 Jahre

Sandra Zengerling 

Kinder sollen die Bewegungswelt „Wasser“ positiv erfahren, erleben und erkennen.

Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen im Wasser, Auftreiben und Gleiten. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen.

In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten!

Samstag, 29.4., 9.30-10.15 Uhr; Hallenbad; 10 x 1 UE; Gebühr: 48,00 €

470304  Schwimmen für Mutter, Vater und Kind (5-6 Jahre)

Sandra Zengerling 

Kinder sollen die Bewegungswelt „Wasser“ positiv erfahren, erleben und erkennen.

Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen im Wasser, Auftreiben und Gleiten. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen.

In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten!

Samstag, 29.4., 10.15-11.00 Uhr; Hallenbad; 10 x 1 UE; Gebühr: 48,00 €

470305  Schwimmkurs zur Vorbereitung bzw. Erlangung des "Seepferdchens"-Abzeichens

(ab 5 Jahren)

Sandra Zengerling, Theresa Thyrian 

Ziele des Kurses sind neben den Elementen der Wasserbewältigung (Springen, Tauchen, Atmen im Wasser, Auftreiben und Gleiten), das Erlernen der Schwimmbewegungen sowie das selbstständige Bewegen im tiefen Wasser.

In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten!

Samstag, 29.4., 11.00-11.45 Uhr; Hallenbad; 10 x 1 UE; Gebühr: 48,00 €