Gesellschaft - Borgentreich

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
A310900 Stadtrundfahrt Borgentreich" - den ländlichen Raum bewusst mit dem Rad erfahren 02.05.2020 Borgentreich, Orgelmuseum Sven Krull
A310301 Vortrag: Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter durch Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung 13.05.2020 Borgentreich, Sekundarschule (Verwaltungsgebäude I, ehem. Realschule, Platz der Stadt Rue 4) Monika Kriwet
A310901 Auf den Spuren der Hugenotten - Stadtführung mit Hafen- und Schleusenführung <br />"Geschichte und Architektur einer barocken Planstadt" 16.05.2020 Borgentreich, Orgelmuseum Astrid Kayser

Stadtrundfahrt Borgentreich" - den ländlichen Raum bewusst mit dem Rad erfahren

Kursnummer: A310900
Dozent: Sven Krull

Die Veranstaltung richtet sich an fahrradbegeisterte Interessenten, die die Schönheit unseres Stadtgebiets mit den kleinen Ortschaften und der Kernstadt schätzen oder schätzen lernen wollen. Gemeinsan fahren wir über alle Ortschaften des Stadtgebietes und lernen für jeden Ortsteil einen markanten Punkt kennen: u.a. den Balkenturm in Borgentreich, den Blick in die Börde von Muddenhagen aus, das Dorf Manrode mit den drei Teichen, die Kirchenglocke als Türklingel in Borgholz, der Angerteich in Natingen...

Die Tour ist für trainierte Radfahrer und E-Biker geeignet. Zeitliche Rücksicht der E-Biker auf den Leistungsunterschied der Teilnehmer*innen ohne E-Bike wird vorausgesetzt. Die reine Fahrtzeit für die rund 50 Kilometer wird ca. 5 Stunden in Anspruch nehmen. Wir starten um 10 Uhr in Borgentreich, pausieren mehrmals und für den Abschluss der Fahrt ist eine Einkehr geplant. Treffpunkt: Schulhof der alten Realschule. Bei unverhältnismäßig schlechtem Wetter wird die Tour verschoben, andernfalls gilt: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“. Getränke und ein Lunchpaket sind mitzubringen.

Samstag, 02.05., 10:00-17:00 Uhr; Borgentreich, Orgelmuseum ; 1 Termine; 4 UE; 0€

Vortrag: Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter durch Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Kursnummer: A310301
Dozent: Monika Kriwet

Das Thema Vorsorgevollmacht wird zwar immer präsenter in der Bevölkerung, aber immer noch denken viel zu wenig Menschen daran - für den Fall, dass sie aufgrund nachlassender Kräfte nicht mehr in der Lage sind eigenständige Entscheidungen zu treffen - eine Vorsorgevollmacht zu errichten. Wird keine Vorsorgevollmacht errichtet, wird das Gericht im Bedarfsfall einen Betreuer zur gesetzlichen Vertretung bestellen. Dies können Sie durch eine Vorsorgevollmacht vermeiden. Eine Vorsorgevollmacht sollte daher jeder haben!
In diesem Vortrag erfahren Sie anhand von Mustern und Beispielen alles, was Sie zu einer Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung/Patientenverfügung wissen müssen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Mittwoch, 13.05., 19:30-21:00 Uhr; Borgentreich, Sekundarschule (Verwaltungsgebäude I, ehem. Realschule, Platz der Stadt Rue 4); 1 Termine; 2 UE; 5€

Auf den Spuren der Hugenotten - Stadtführung mit Hafen- und Schleusenführung <br />"Geschichte und Architektur einer barocken Planstadt"

Kursnummer: A310901
Dozent: Astrid Kayser

Der Hafen der Stadt Bad Karlshafen wurde 2019 nach ca. 90 Jahren wieder an die Weser angeschlossen. Auf den Spuren der Hugenotten erhalten Sie während der einstündigen Führung Einblick in die Geschichte und die Gegenwart des Barockhafens sowie der Historie der Stadt Bad Karlshafen. Erläutert und vorgeführt wird auch die Technik der Schleuse.
Auf den Spuren der Hugenotten erhalten Sie einen Überblick der Historie der Stadt Bad Karlshafen, die als barocke Plan- und Handelsstadt nach dem Willen des Gründers mit einer besonderen Architektur ein städtebauliches Ideal darstellen sollte.
Anmeldeschluss: Montag, 11.5.

Samstag, 16.05., 14:00-15:30 Uhr; Borgentreich, Orgelmuseum ; 1 Termine; 2 UE; 8€