Gesundheit

Bitte beachten Sie:

Unser Konzept zur Nutzung von Räumlichkeiten sieht eine gründliche Desinfektion und Lüftung vor. Diese notwendigen Maßnahmen sind Bestandteil der Kurszeit – hierfür sind bis zu 15 min eingeplant.

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
B230114 Qigong & Qigong in der Bewegung 14.09.2020 Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg) Michael Hösterey
B230110 Online-Kurs: Meditation und Qigong 14.09.2020 Live-Webinar Dr. Jochen Schulz
B230215 Step-Aerobic 14.09.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Karin Riemer
B330211 In Borgentreich: Tabata 14.09.2020 Borgentreich, 1 1/2-fach Turnhalle, Kraftraum Schroeter Bettina
B130114 Yoga [ausgebucht] 14.09.2020 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Katja Götting
B130331 Linedance - macht Spaß - für Fortgeschrittene 14.09.2020 Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule Georg Haase
B130211 Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags 15.09.2020 Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum Ernst-August Menne
B230201 Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren - Anfänger 15.09.2020 Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.) Stephanie Hartmann
B130115 Yoga [ausgebucht] 15.09.2020 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Katja Götting
B230116 Tai Chi für Fortgeschrittene 15.09.2020 Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg) Karin Dörken
B230125 Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene 15.09.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Tanja Tschöke
B430203 Beckenbodengymnastik 15.09.2020 Frohnhausen, von-Galen-Schule Maria Hördemann
B230203 Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren - Fortgeschrittene 15.09.2020 Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.) Stephanie Hartmann
B130121 Yoga-Faszien-Training [ausgebucht] 15.09.2020 Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule Anette Dierkes
B130116 Yoga [ausgebucht] 15.09.2020 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Katja Götting
B230126 Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene 15.09.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Tanja Tschöke
B430204 AUSFALL: Progressive Muskelentspannung 15.09.2020 Frohnhausen, von-Galen-Schule Maria Hördemann
B130122 Yoga-Faszien-Training [ausgebucht] 15.09.2020 Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule Anette Dierkes
B230216 Latino-Aerobic 15.09.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Maria Chipolini Plaßmeier
B230120 Vormittagskurs: Vinyasa Yoga - das sanfte Yogatraining 16.09.2020 Beverungen, Hebammenpraxis AUGENBLICK (Lange Str. 2) Luisa Weißbrich
B130208 Feldenkrais®Kurs - Bewusstheit durch Bewegung [ausgebucht] 16.09.2020 Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum Nimet Yazar
B430200 Yoga-Faszien-Training 16.09.2020 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Anette Dierkes
B430201 Yoga-Faszien-Training 16.09.2020 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Anette Dierkes
B630115 Ausfall: Ganzheitliches Gedächtnistraining 17.09.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Ilona Friebe-Kleinekort
B130212 Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags [ausgebucht] 17.09.2020 Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum Ernst-August Menne
B130245 Fit für den Alltag für "Sie" [ausgebucht] 17.09.2020 Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums Elvira Mutz
B130330 Linedance - macht Spaß - für Anfänger-Fortsetzung 17.09.2020 Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule Georg Haase
B230212 Figura-Training: Bauch-Beine-Po 17.09.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Maria Chipolini Plaßmeier
B330210 In Borgentreich: Pilates 17.09.2020 Borgentreich, 1 1/2fach Sporthalle, kleiner Raum Schroeter Bettina
B130112 Yoga 24.09.2020 Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule Dorothea Hawerkamp
B130242 Seniorentanz 28.09.2020 Warburg, Deutsches Rotes Kreuz (Landfurt 67) Birgitt Schwarzer
B230121 Vormittagskurs: Vinyasa Yoga - das sanfte Yogatraining 30.09.2020 Beverungen, Hebammenpraxis AUGENBLICK (Lange Str. 2) Luisa Weißbrich
B230127 Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene 30.09.2020 Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.) Tanja Tschöke
B230241 In Borgentreich: Aqua-Jogging [ausgebucht] 02.10.2020 Hallenbad Borgentreich Sebastian Mann
B230242 In Borgentreich: Aqua-Jogging [ausgebucht] 02.10.2020 Hallenbad Borgentreich Sebastian Mann
B230112 In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: MSBB-Mind Soul & Body in Balance - ein achtsamkeitsbasiertes Stressbewältigungsprogramm 06.10.2020 Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10) Prof. Dr. Dr. Martin Hörning
B130247 Krav Maga - Selbstverteidigung für Sie & Ihn 23.10.2020 Warburg, Musikcafé zur Tenne (Delbrückstr. 1) Tobias Flore
B330222 Aquafitness 23.10.2020 Borgentreich, Hallenbad Kornels Karola
B230213 Bodyforming 26.10.2020 Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.) Karin Riemer
B130244 Fit und beweglich für "Sie" und "Ihn" 26.10.2020 Warburg, Eisenbahnersporthalle (Desenbergstr. 3) Elvira Mutz
B430114 Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik 26.10.2020 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Kerstin Czimmeck
B430115 Hatha-Yoga 26.10.2020 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Kerstin Czimmeck
B230103 Vortrag "Intervallfasten 16:8 oder 5:2" 27.10.2020 Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10) Maria Zimmermann
B230129 Yonga ® 28.10.2020 Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg) Lydia Bauer
B130234 Wassergymnastik für Damen 28.10.2020 Hallenbad Warburg Nicola Horsthemke
B630116 Ganzheitliches Gedächtnistraining II 29.10.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Ilona Friebe-Kleinekort
B130246 Fit für den Alltag für "Sie" 29.10.2020 Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums Elvira Mutz
B130233 Aqua-Joggen 29.10.2020 Hallenbad Warburg Nicola Horsthemke
B630114 Yoga bei Stress II 30.10.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Britta Limberg
B230102 Vortrag "Gesund durch den Winter" 03.11.2020 Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10) Thomas Otterpohl
B130111 REIKI 05.11.2020 Warburg, REIKI-Praxis "Atlantis" (Pellenbreite 2) Corina Clobes
B330107 Wohlspannung-Workshop"" 07.11.2020 Borgentreich, Sekundarschule, RS Krüger Petra
B130108 Atem- und Entspannungsseminar 08.11.2020 Warburg, Tauchstation Warburg, Am Heidweg Thomas Kromp
B130110 REIKI 12.11.2020 Warburg, REIKI-Praxis ""Atlantis"" (Pellenbreite 2) Corina Clobes
B130706 Whisky-Tasting: Eine Rundreise durch die Whiskys der schottischen Inseln und der Westküste 13.11.2020 Warburg, Rathaus Zwischen den Städten, Sitzungssaal Matthias Hannmann
B130228 Schnorcheln für Anfänger (Logo Tauchschule einfügen) 14.11.2020 Hallenbad Warburg Reinhold Büchler
B130229 Schnupperkurs: Einführung in das Sporttauchen 14.11.2020 Hallenbad Warburg Reinhold Büchler
B230713 Whisky-Tasting "Rundreise durch die europäischen Whisky-Regionen" 21.11.2020 Beverungen, Hotel Kuhn, Weserstr. 27 Matthias Hannmann
B630110 Vortrag: Traumarbeit und Symbolbedeutung 24.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch
B630109 Vortrag: Interkulturelle Kompetenz im Gesundheitswesen 26.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch
B630111 Vortrag: Metamorphose nach Robert St. John 30.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch
B130230 Freediving - Freitauchen - mit einem Atemzug abtauchen 20.12.2020 Hallenbad Warburg Reinhold Büchler

Qigong & Qigong in der Bewegung

Kursnummer: B230114
Dozent: Michael Hösterey

Ein Kurs für Fortgeschrittene, die bereits in der Vergangenheit einen Basiskurs absolviert haben. Wir wiederholen Aspekte der Kurzform des Wu-Stil Tai-Chi, Dragon&Tiger und God is playing in the Clouds. Wir erweitern unser Spektrum des BaGua-Chan und reichern es mit weiteren Elementen der Neigung sowie mit Aspekten der Meditation an. Ziel dieser Übungen ist Achtsamkeit, Entspannung und Wohlbefinden.

Montag, 14.09., 19:30-21:00 Uhr; Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg); 10 Termine; 20 UE; 94 €
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, warme Socken und Getränke (Wasser).

Online-Kurs: Meditation und Qigong

Kursnummer: B230110
Dozent: Dr. Jochen Schulz

Lehrbuch: Bruce Frantzis - Tao of letting go, Bruce Frantzis - Die Energietore des Körpers öffnen
Meditation - ein Weg zu mehr Entspannung, geistiger und seelischer Gesundheit sowie innerer Stabilität. Dies fördert unser Bewusstsein und unsere Selbstentwicklung.
Qigong dient als Brücke zur Meditation und fördert meditative Achtsamkeit, körperliche Gesundheit und Vitalität. Der Körper wird zur stabilen Basis für die tiefergehende Meditation.
Der Kurs wird nach dem Neigong-Prinzipien (innere Arbeit) in kleinen Qigong-Übungen und Meditation unterrichtet, die auch leicht in den Alltag übernommen werden können.

Technische Voraussetzung
- PC/Laptop (Windows, Linux oder Mac OS), mit Lautsprechern.
- Optional kann ein Headset und eine Webcam verwendet werden.
- stabile Internetverbindung mit mind. 6 Mbit/s (Download)
- Testen Sie Ihre Internetgeschwindigkeit . Unter dem Suchbegriff „Speedtest“ finden Sie verschiedene Seiten im Internet.
-Browser Firefox oder Chrome

Der Online-Kurs findet über die VHS Cloud  statt. Hierfür ist eine gesonderte Registierung notwendig, bei der wir Sie unterstützen. 

Montag, 14.09., 18:00-19:00 Uhr; Live-Webinar; 8 Termine; 10,67 UE; 41€

Step-Aerobic

Kursnummer: B230215
Dozent: Karin Riemer

Step-Aerobic ist ein Konditionstraining, das durch Auf- und Absteigen an der Plattform (Stepper) ausgeübt wird.
Die Grundschritte werden in diesem Kurs zu einer Choreographie zusammengeführt, wobei natürlich Musik nicht fehlen darf.
Step-Aerobic ist ein ausgezeichnetes Herz-Kreislauftraining, die Beinmuskulatur wird gekräftigt und - nicht zu vergessen - den schönen Po gibt's gratis dazu. Der Kurs bietet zudem vielfältige Möglichkeiten, die Anspannungen des Alltags und Berufs auszugleichen.
Der Kurs ist für Teilnehmer/innen aller Altersklassen geeignet!

Montag, 14.09., 18:30-19:30 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 43€
Mitzubringen sind: feste Sportschuhe, bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.

In Borgentreich: Tabata

Kursnummer: B330211
Dozent: Schroeter Bettina

Tabata ist ein effektives Intervalltraining zum Fettabbau und zur Verbesserung der Ausdauer. Beim Tabata wechseln 20 Sekunden HIIT-Trainingsbelastung gefolgt von einer 10 Sekunden langen Pause in acht Einheiten ab, die insgesamt 4 Minuten dauern. Diese kurzen Trainingseinheiten werden wiederholt und trainieren das gesamte Herz-Kreislaufsystem. Leistungsfähigkeit und Fitness werden verbessert. Nach dem Warm-up werden die Teilnehmer*innen auf die Übungen vorbereitet. Nach dem Tabata-Workout folgt ein Cool-down auf der Matte.
Bitte erscheinen Sie zum Kurs in Sportbekleidung. Eine Nutzung der Umkleideräume ist nicht möglich.Mitzubringen sind: Iso- oder Gymnastikmatte, Handtuch, Hallenturnschuhe und Getränk.

Montag, 14.09., 19:00-20:00 Uhr; Borgentreich, 1 1/2-fach Turnhalle, Kraftraum; 12 Termine; 12 UE; 26€

Yoga

Kursnummer: B130114
Dozent: Katja Götting

Dieser Kurs richtet sich an Menschen jeder Altersgruppe mit und ohne Yogaerfahrung. Es werden die Grundprinzipien des Yogas vermittelt. Durch körperliche Bewegungsübungen, bewusstes Atmen und Entspannen können mehr Ausgeglichenheit, Vitalität sowie körperliches Wohlbefinden erreicht werden.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen.
WICHTIG: Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.
Bitte sammeln Sie sich vor Kursbeginn vor dem Haupteingang mit einer Mund-Nasen-Maske.

Montag, 14.09., 19:30-20:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 63€

Linedance - macht Spaß - für Fortgeschrittene

Kursnummer: B130331
Dozent: Georg Haase

Kursbeschreibung s.o.
Linedance-Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich. Auch der eine oder andere Paartanz wird gelehrt. Bitte mitbringen: bequeme Schuhe mit glatter Sohle und etwas Absatz (für die Tänzerinnen) oder Tanzsneaker. Denken Sie auch an ein Getränk!

Montag, 14.09., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 10 Termine; 20 UE; 56€

Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags

Kursnummer: B130211
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind daher Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer*innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen!
WICHTIG: Mitzubringen ist ein Handtuch (größer als die Bodenmatte).
Bitte erscheinen Sie zum Kurs in Sportbekleidung. Eine Nutzung der Umkleideräume ist nicht möglich.
Bitte sammeln Sie sich vor Kursbeginn vor dem Nebeneingang des Helios-Klinikums mit einer Mund-Nasen-Maske

Dienstag, 15.09., 10:00-10:45 Uhr; Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum; 10 Termine; 10 UE; 46€

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren - Anfänger

Kursnummer: B230201
Dozent: Stephanie Hartmann

Die üblichen Körperbewegungen der Menschen sind einseitig und auch bei körperlicher Arbeit nicht ausreichend, um den Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten in guter Kondition zu erhalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Unterstützung des Wirbelsäulenbereichs. Eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik mit Kräftigungs-, Gleichgewichts- und Dehnungsübungen ist die beste Vorbeugung und/oder Linderung gegen die häufig auftretenden und weithin bekannten Wirbelsäulenbeschwerden.
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die durch ein moderates Training und eine spezielle Ausgleichsgymnastik ihre Beweglichkeit, Muskulatur und Haltung verbessern bzw. stärken möchten und ist daher besonders gut für Einsteiger und ältere Menschen geeignet.

Dienstag, 15.09., 16:15-17:15 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 50€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), Sportbekleidung und -schuhe.

Yoga

Kursnummer: B130115
Dozent: Katja Götting

Dieser Kurs richtet sich an Menschen jeder Altersgruppe mit und ohne Yogaerfahrung. Es werden die Grundprinzipien des Yogas vermittelt. Durch körperliche Bewegungsübungen, bewusstes Atmen und Entspannen können mehr Ausgeglichenheit, Vitalität sowie körperliches Wohlbefinden erreicht werden.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.

Dienstag, 15.09., 17:30-18:45 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 63€

Tai Chi für Fortgeschrittene

Kursnummer: B230116
Dozent: Karin Dörken

Die anmutige Bewegungsmeditation aus China fördert durch sanfte, fließende Bewegungen die Vitalität des Körpers und gleichzeitig die geistige Klarheit und Konzentrationsfähigkeit.
Die Langsamkeit der Ausführungen und das Nachspüren lehren uns den achtsamen Umgang mit uns selbst.
Durch regelmäßiges Ausüben gelangen wir in eine tiefe Ruhe - jenseits aller kreisenden Gedanken - und in guten Kontakt zu uns. Durch diese Zentrierung lassen sich die Herausforderungen des Lebens leichter bewältigen.
Aufbauend auf die vorangegangenen Kursabschnitte erlernen die Teilnehmer/innen die ""24-er Peking-Form"" Yang Stil und die ""48-er Schwertform"", denn: Der Weg ist auch hier das Ziel.

Dienstag, 15.09., 18:00-19:30 Uhr; Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg); 10 Termine; 20 UE; 45€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, warme Socken oder Turnschuhe und evtl. eine Decke.

Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: B230125
Dozent: Tanja Tschöke

Yoga wird bei sämtlichen stressbedingten Krankheiten (z.B. Ischias, Rückenschmerzen, Rheuma, Verdauungsstörungen) empfohlen. Yoga arbeitet mit dem Bewusstsein des eigenen Atems, des Körpers und des Geistes. Zu Beginn werden ruhige Haltungen (Asanas) eingenommen. Sie dienen der Gesundheitserhaltung des Körpers, der Kräftigung der Muskeln sowie der Entgiftung und Stärkung aller Körpersysteme. Es schließen sich Atemübungen (Pranayamas) an, die die Lebensenergie (Prana) im Körper anregen und steigern. Am Ende wird die vollkommene Entspannung angestrebt. Damit bietet Yoga vielfältige Möglichkeiten, die Anspannungen des Alltags und Berufs auszugleichen.

Dienstag, 15.09., 18:00-19:00 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 42€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme/warme Kleidung, Socken und Getränke.

Beckenbodengymnastik

Kursnummer: B430203
Dozent: Maria Hördemann

Abwechslungsreiche Übungen zur Stärkung des Beckenbodens.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, Decke und warme Socken. Bitte erscheinen Sie in bequemer Kleidung.

Dienstag, 15.09., 18:00-19:30 Uhr; Frohnhausen, von-Galen-Schule; 12 Termine; 24 UE; 51€

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik für Damen und Herren - Fortgeschrittene

Kursnummer: B230203
Dozent: Stephanie Hartmann

Die üblichen Körperbewegungen der Menschen sind einseitig und auch bei körperlicher Arbeit nicht ausreichend, um den Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten in guter Kondition zu erhalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Unterstützung des Wirbelsäulenbereichs. Eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik mit Kräftigungs-, Gleichgewichts- und Dehnungsübungen ist die beste Vorbeugung und/oder Linderung gegen die häufig auftretenden und weithin bekannten Wirbelsäulenbeschwerden

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die auf den bisherigen Grundlagen aufbauen möchten. Durch weitere und intensive Übungsvarianten soll die Mobilität gesteigert und ein gutes Trainingslevel erreicht werden.

Dienstag, 15.09., 18:15-19:15 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 50€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), Sportbekleidung und -schuhe.

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: B130121
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen, den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien-Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Mitzubringen sind: Yoga- oder Iso-Matte, Decke, kleines Kissen und ein Handtuch. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.

Dienstag, 15.09., 18:30-19:45 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 8 Termine; 13,33 UE; 39€

Yoga

Kursnummer: B130116
Dozent: Katja Götting

Kursbeschreibung s.o. Mitzubringen sind: Iso-Matte, Decke und evtl. ein kleines Kissen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.

Dienstag, 15.09., 19:00-20:15 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 10 Termine; 16,67 UE; 63€

Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: B230126
Dozent: Tanja Tschöke

Yoga wird bei sämtlichen stressbedingten Krankheiten (z.B. Ischias, Rückenschmerzen, Rheuma, Verdauungsstörungen) empfohlen. Yoga arbeitet mit dem Bewusstsein des eigenen Atems, des Körpers und des Geistes. Zu Beginn werden ruhige Haltungen (Asanas) eingenommen. Sie dienen der Gesundheitserhaltung des Körpers, der Kräftigung der Muskeln sowie der Entgiftung und Stärkung aller Körpersysteme. Es schließen sich Atemübungen (Pranayamas) an, die die Lebensenergie (Prana) im Körper anregen und steigern. Am Ende wird die vollkommene Entspannung angestrebt. Damit bietet Yoga vielfältige Möglichkeiten, die Anspannungen des Alltags und Berufs auszugleichen.

Dienstag, 15.09., 19:00-20:00 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 42€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme/warme Kleidung, Socken und Getränke.

AUSFALL: Progressive Muskelentspannung

Kursnummer: B430204
Dozent: Maria Hördemann

Die Progressive Muskelentspannung bietet tiefe Entspannung für Körper und Seele.
Das Prinzip der Progressiven Muskelentspannung: Eine Muskelgruppe kann sehr effektiv entspannt werden, wenn man sie vorher willkürlich anspannt. Bei der progressiven Muskelentspannung macht man sich den Effekt zunutze, dass die Entspannung von Muskelgruppe zu Muskelgruppe übertragen wird, worauf weitere Entspannungsprozesse im gesamten Körper folgen. So sinkt etwa der Blutdruck, Pulsschlag und Darmtätigkeit verlangsamen sich, und auch die Atmung wird ruhiger.
Mitzubringen sind: Decke, Kissen und warme Socken. Bitte erscheinen Sie in bequemer Kleidung.

Dienstag, 15.09., 19:15-19:45 Uhr; Frohnhausen, von-Galen-Schule; 10 Termine; 6,67 UE; 14€

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: B130122
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen, den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien-Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Mitzubringen sind: Yoga- oder Iso-Matte, Decke, kleines Kissen und ein Handtuch. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.

Dienstag, 15.09., 20:00-21:15 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 8 Termine; 13,33 UE; 39€

Latino-Aerobic

Kursnummer: B230216
Dozent: Maria Chipolini Plaßmeier

Ein Fitness-Programm, bei dem man sich tanzend fit halten kann und das Spaß macht.
Es wird nach lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Bachata, Reggaeton, Samba und Cumbia getanzt. Das Programm wird verbunden mit Elementen aus der Aerobic, dem Intervall- und Krafttraining, um bestmögliche Ergebnisse in Bezug auf Kalorienverbrauch, Ausdauer sowie Formung und Straffung der Figur zu erreichen. Für Latino-Aerobic sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Um mit Spaß bei der Sache zu sein, kann jeder die Ausführung und Intensität der einzelnen Bewegungen selbst bestimmen. Das Wichtigste ist: sich zur Musik zu bewegen - die Schweißperlen kommen dann von allein dazu.

Dienstag, 15.09., 20:00-21:00 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 35€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme Sportbekleidung, Hallenschuhe, Handtuch und Getränke.

Vormittagskurs: Vinyasa Yoga - das sanfte Yogatraining

Kursnummer: B230120
Dozent: Luisa Weißbrich

Starte den Tag mit einer sanften Bewegung des Körpers im Einklang mit der Atmung.
Kräftige Rumpf, Rücken, Schulter und deinen Körper mit einer Reihe von Asanas.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Mittwoch, 16.09., 09:00-10:00 Uhr; Beverungen, Hebammenpraxis AUGENBLICK (Lange Str. 2); 5 Termine; 6,67 UE; 40€
Mitzubringen sind: rutschfeste Unterlage (z.B. Yogamatte), bequeme/warme Kleidung, warme Socken und evtl. ein kleines Kissen.

Feldenkrais®Kurs - Bewusstheit durch Bewegung

Kursnummer: B130208
Dozent: Nimet Yazar

Verspannte Schultern und Rundrücken können zu echten Problemen führen und sich im Laufe des zunehmenden Alters immer weiter verfestigen.
Folgen sind z.B. eine stark eingeschränkte Mobilität und ein Verschleiß der Bandscheiben, aber auch Atem-, Herz- u. Kreislaufprobleme.
Einige Warnzeichen:
- wenn der Blick nach hinten - z.B. beim Autofahren - immer schwieriger wird
- wenn man nicht mehr glatt ausgestreckt auf dem Boden liegen kann
- wenn der Nacken und die Schultern schmerzen
- wenn man sich steif und unbeweglich fühlt
- wenn die Arme nicht mehr leicht nach hinten bewegt werden können oder
- wenn die Haltung am PC so aussieht: hochgezogene Schulten mit nach vorne gestrecktem Kopf.
Dann ist die Feldenkrais-Methode, benannt nach Dr. M. Feldenkrais, vielleicht das Richtige für Sie. Feldenkrais fördert unser kinästhetisches Bewegungsempfinden, hilft zu entspannen und steigert das körperliche Leistungsvermögen im Alltag. In diesem Kurs entdecken Sie neue Bewegungsmöglichkeiten, lernen alltägliche Bewegungen leichter und eleganter auszuführen und bekommen einen Einblick, wie körperliche und psychische Prozesse einander bedingen. 
WICHTIG: Bitte erscheinen Sie zum Kurs in Gymnastikbekleidung. Eine Nutzung der Umkleideräume ist nicht möglich. Mitzubringen sind eine Iso- oder Yogamatte und zwei Handtücher.
Bitte sammeln Sie sich vor Kursbeginn vor dem Nebeneingang des Helios-Klinikums mit einer Mund-Nasen-Maske

Mittwoch, 16.09., 17:30-19:00 Uhr; Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum; 10 Termine; 20 UE; 120€

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: B430200
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien-Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, eine Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 16.09., 17:30-18:45 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 8 Termine; 13,33 UE; 39€

Yoga-Faszien-Training

Kursnummer: B430201
Dozent: Anette Dierkes

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit Freude und Spaß eine wunderbare Möglichkeit suchen den eigenen Körper besser kennen zu lernen. Kreativität und Neugier auf neue Bewegungsmuster zeichnen diesen „faszinierenden“ Yogastil aus. Yoga-Faszien Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Verspannungen zu lösen, stark und stabil zu sein und Energie zu speichern.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Yogamatte, eine Decke, ein kleines Kissen und ein kleines Handtuch mit.

Mittwoch, 16.09., 19:00-20:15 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 8 Termine; 13,33 UE; 39€

Ausfall: Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kursnummer: B630115
Dozent: Ilona Friebe-Kleinekort

Der Kurs eignet sich für sowohl für jüngere als auch ältere Erwachsene. Beim „ganzheitlichen Gedächtnistraining“ wird der ganze Mensch einbezogen. Ziel ist die Aktivierung bzw. Reaktivierung geistiger, seelischer und körperlicher Funktionen. Es werden Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit gefördert. Die Verbindung zwischen Gedächtnistraining und körperlichem Training verbessert die Durchblutungs- und Stoffwechselsituation des Gehirns. Trinkpausen und Entspannungsübungen helfen, das Erarbeitete zu speichern. Gruppenarbeit fördert das soziale Miteinander. Es darf auch herzlich gelacht werden.
Bitte bringen Sie ein eigenes Getränk mit.

Donnerstag, 17.09., 10:00-11:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 20€

Wirbelsäulengymnastik als Prävention zu den beruflichen Belastungen des Alltags

Kursnummer: B130212
Dozent: Ernst-August Menne

Wirbelsäulengymnastik soll die Beweglichkeit erhalten und die Rumpfmuskulatur kräftigen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Rückenschule soll helfen, Bewegungen wie Stehen, Laufen, Heben, Bücken usw. mit möglichst geringer Belastung für die Wirbelsäule durchzuführen. Bestandteil der Kurse sind daher Informationen über entsprechendes Verhalten im Alltag und im Beruf. Nach einer Aufwärmphase lernen die Teilnehmer*innen Übungen kennen, die auf die Stärkung der Muskulatur von Bauch und Rücken abzielen. Diese Übungen sind besonders effektiv, wenn sie auch zu Hause regelmäßig fortgeführt werden. Die Kurseinheiten enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Ziel dieses Kurses ist die Förderung von Gesundheit und die Vorbeugung von Rückenbeschwerden.
Bei akuten Beschwerden bitte den Arzt befragen!
WICHTIG: Mitzubringen ist ein Handtuch (größer als die Bodenmatte).
Bitte erscheinen Sie zum Kurs in Sportbekleidung. Eine Nutzung der Umkleideräume ist nicht möglich.
Bitte sammeln Sie sich vor Kursbeginn vor dem Nebeneingang des Helios-Klinikums mit einer Mund-Nasen-Maske

Donnerstag, 17.09., 17:15-18:00 Uhr; Warburg, Helios-Klinikum, Gymnastikraum; 10 Termine; 10 UE; 46€

Fit für den Alltag für "Sie"

Kursnummer: B130245
Dozent: Elvira Mutz

Bereits mit 30 Jahren beginnt durch den ganz normalen Alterungsprozess der stetige Verlust an Kraft- und Dehnfähigkeit sowie der allgemeinen Leistungsfähigkeit. Doch lässt sich dieser Verlauf durch regelmäßige Bewegung im Alltag, z. B. durch geeignete Sportangebote, verlangsamen, aufhalten oder sogar umkehren, je nach Umfang und Art der körperlichen Betätigung. Zudem lassen sich koordinative Fähigkeiten wie Reaktion und Gleichgewicht bis ins hohe Alter trainieren. Dieses Angebot soll Frauen ansprechen, die sich gerne in einer Gruppe mit Gleichgesinnten fit halten möchten. Mit Funktionstraining vorwiegend aus den Bereichen Kraftausdauer, Koordination und Faszientraining, sowohl mit Kleingeräten, als auch mit spielerischen Komponenten wird jede Stunde anders gestaltet. Durch Differenzierung der Übungen kann jede Teilnehmerin in ihren persönlichen Belastungs- und Bewegungsmöglichkeiten aktiv sein, sodass ein Training mit Abwechslung und Spaß möglich ist. Das Angebot ist auch für ältere Teilnehmerinnen geeignet.
Mitzubringen sind: Sportbekleidung, Iso-Matte, Handtuch und Getränk.

Donnerstag, 17.09., 18:30-19:30 Uhr; Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums; 6 Termine; 8 UE; 25€

Linedance - macht Spaß - für Anfänger-Fortsetzung

Kursnummer: B130330
Dozent: Georg Haase

Linedance ist ausgesprochen beliebt. Diese Form des Tanzens vereint die Freude an Bewegung, Rhythmus und Musik mit Spaß in der Gruppe, unabhängig vom Alter.
Linedance gehört zu den Westerntänzen und wird vorwiegend - aber nicht nur - zu Country- und New Country- Musik getanzt - und zwar in einer Formation von Reihen (Lines) hintereinander. Hierbei wiederholen sich Schrittfolgen mit Richtungswechsel und Drehungen. Diese Tanzrichtung bietet die Möglichkeit des Tanzens auch ohne Tanzpartner(in). Niemand muss führen oder geführt werden. Aber auch der ein oder andere Paartanz wird gelehrt.
Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, die bereits Erfahrungen im Linedance haben. Bitte mitbringen: bequeme Schuhe mit glatter Sohle und etwas Absatz (für die Tänzerinnen) oder Tanzsneaker. Denken Sie auch an ein Getränk!

Donnerstag, 17.09., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 10 Termine; 20 UE; 56€

Figura-Training: Bauch-Beine-Po

Kursnummer: B230212
Dozent: Maria Chipolini Plaßmeier

BBP ist die Zauberformel für den straffen Körper. Mit diesem gezielten und abwechslungsreichen Training wird die Tiefenmuskulatur gestrafft. Bauch, Beine und Po kommen und/oder bleiben in Form.
Der Workout-Klassiker mit guter Musik und viel Spaß, der den Fettpolstern den Kampf ansagt.
Grundkenntnisse sind nicht erforderlich!

Donnerstag, 17.09., 19:30-20:30 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 35€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme Sportbekleidung, Hallenschuhe, Handtuch und Getränke.

In Borgentreich: Pilates

Kursnummer: B330210
Dozent: Schroeter Bettina

Ganzheitliches Körpertraining, das die Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer gezielt verbessert und steigert. Die langsame und technisch präzise Ausführung der Übungen führt zu einer Kräftigung von Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Angestrebt werden eine erhöhte Körperwahrnehmung sowie die Anregung des Kreislaufs. Regelmäßiges Üben führt schnell zu einem sichtbaren und fühlbaren Erfolg.
Der Kurs ist geeignet für Anfänger wie auch Fortgeschrittene.
Mitzubringen ist ein Handtuch (größer als die Bodenmatte).
Bitte erscheinen Sie zum Kurs in Sportbekleidung. Eine Nutzung der Umkleideräume ist nicht möglich.Mitzubringen sind: Iso- oder Gymnastikmatte, Handtuch, Hallenturnschuhe und Getränk.

Donnerstag, 17.09., 20:00-21:00 Uhr; Borgentreich, 1 1/2fach Sporthalle, kleiner Raum; 11 Termine; 14,67 UE; 33€

Yoga

Kursnummer: B130112
Dozent: Dorothea Hawerkamp

In diesem Kurs werden wir traditionelle Yogaübungen in Verbindung mit dem Atem und kleine Meditationseinheiten kennenlernen und einüben. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! - Mitzubringen sind: Iso-Matte, Decke und ein kleines Kissen.
WICHTIG: Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zum Kurs. Es besteht keine Möglichkeit des Umkleidens.
Bitte sammeln Sie sich vor Kursbeginn vor dem Haupteingang der Graf-Dodiko-Schule mit einer Mund-Nasen-Maske.

Donnerstag, 24.09., 17:45-19:15 Uhr; Warburg, Gymnastikraum der Graf-Dodiko-Schule; 8 Termine; 16 UE; 51€

Seniorentanz

Kursnummer: B130242
Dozent: Birgitt Schwarzer

Seniorentanz verbessert die Kondition, fördert Koordination und Konzentration, unterstützt den Muskelaufbau, aktiviert sämtliche Stoffwechselfunktionen und steigert die Beweglichkeit, bei minimaler Belastung von Gelenken, Bändern und Sehnen.
Schnelle Erfolge, lebhafte Kommunikation, fröhlicher Kontakt in der Gruppe, Spaß und Freude lenken die Aktiven von der eigenen Befindlichkeit ab, erhöhen die Lebensfreude und schaffen Perspektive.
In seiner tänzerischen und musikalischen Vielfalt bleibt diese Tanzform unübertroffen. Die Choreographien und die Art der Tanzvermittlung sind speziell auf die physischen und psychischen Voraussetzungen älterer Menschen ausgerichtet. Der häufige Partnerwechsel erleichtert die Kontaktaufnahme, das Erfolgserlebnis eines gemeinsam "gemeisterten" Tanzes fördert und stärkt das Gruppengefühl.
Seniorentanz ist lebhaft, abwechslungsreich, fröhlich, kommunikativ, gemeinschaftsfördernd und gesund für Körper, Geist und Seele.
Jede(r), die/der Freude an Bewegung nach Musik hat und gemeinsam mit anderen aktiv sein möchte, kann mitmachen.

Montag, 28.09., 09:30-11:00 Uhr; Warburg, Deutsches Rotes Kreuz (Landfurt 67); 12 Termine; 24 UE; 62€

Vormittagskurs: Vinyasa Yoga - das sanfte Yogatraining

Kursnummer: B230121
Dozent: Luisa Weißbrich

Kursinfo s.o.*

Starte den Tag mit einer sanften Bewegung des Körpers im Einklang mit der Atmung.
Kräftige Rumpf, Rücken, Schulter und deinen Körper mit einer Reihe von Asanas.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Mittwoch, 30.09., 10:15-11:15 Uhr; Beverungen, Hebammenpraxis AUGENBLICK (Lange Str. 2); 5 Termine; 6,67 UE; 40€
Mitzubringen sind: rutschfeste Unterlage (z.B. Yogamatte), bequeme/warme Kleidung, warme Socken und evtl. ein kleines Kissen.

Power-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer: B230127
Dozent: Tanja Tschöke

Ursprünglich ist Yoga ein sanftes Ganzkörpertraining. In Kombination mit Fitnessansätzen werden die Grundübungen (Asanas) bei Power-Yoga beibehalten, aber direkt aufeinander folgend und fließend miteinander verbunden wie bei einer Choreographie. Dabei geht eine Position in die andere über. Die Vorteile dieses Konzeptes sind eine Mischung aus Krafttraining und Stretching, durch die verspannte Muskeln gedehnt und entspannt sowie schwache Muskeln gekräftigt werden. Dabei kommt man ganz schön ins Schwitzen!
Beim Power-Yoga ist auch die richtige Atemtechnik wichtig. Das bewusste Atmen verstärkt die Entspannung und verbessert den Sauerstofftransport im Blut. Nicht zuletzt kann die Vielzahl der Reize, die auf uns einwirken, durch Power-Yoga konstruktiv verarbeitet werden. Damit bietet Power-Yoga vielfältige Möglichkeiten zum Ausgleich von Anspannungen aus Alltag und Beruf.

Mittwoch, 30.09., 18:45-19:45 Uhr; Beverungen, Sekundarschule im Dreiländereck/Turnhalle I (Birkenstr.); 10 Termine; 13,33 UE; 42€
Mitzubringen sind: Unterlage (z.B. Isomatte), bequeme Kleidung und Getränke.

In Borgentreich: Aqua-Jogging [ausgebucht]

Kursnummer: B230241
Dozent: Sebastian Mann

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten, die Anspannungen des Alltags und Berufs auszugleichen. 
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Mitzubringen sind: Badebekleidung etc. sowie Badelatschen.

 

Freitag, 2.10., 19.15-20.00 Uhr; Borgentreich, Hallenbad (Platz der Stadt Rue 2a); 8 x 1 UE; Gebühr: 48,00 €

In Borgentreich: Aqua-Jogging [ausgebucht]

Kursnummer: B230242
Dozent: Sebastian Mann

Aqua-Jogging ist der gesunde Wassersport! Gejoggt wird mithilfe eines Auftriebsgürtels in hüft- oder brusttiefem Wasser ohne Bodenkontakt. Aquajogging trägt wirkungsvoll und risikofrei zur allgemeinen Fitness bei. Schon eine Stunde pro Woche bewirkt eine deutliche Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Der Kurs bietet auch vielfältige Möglichkeiten, die Anspannungen des Alltags und Berufs auszugleichen. 
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Mitzubringen sind: Badebekleidung etc. sowie Badelatschen.

Freitag, 2.10., 20.00-20.45 Uhr; Borgentreich, Hallenbad (Platz der Stadt Rue 2a); 8 x 1 UE; Gebühr: 48,00 €

In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: MSBB-Mind Soul & Body in Balance - ein achtsamkeitsbasiertes Stressbewältigungsprogramm

Kursnummer: B230112
Dozent: Prof. Dr. Dr. Martin Hörning

MSBB - Mind, Soul & Body in Balance ist ein Stress-Präventionsprogramm, das Gesundheit ganzheitlich unter dem Aspekt einer achtsamen Lebensführung behandelt. Dabei sind der Umgang mit den individuellen Stressauslösern und -reaktionsmustern, der Umgang mit belastenden Gefühlen und schwierigen sozialen Beziehungen, gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten und natürlich Entspannung zentrale Themen des acht Wochen dauernden Kursprogramms.
Wir treffen uns in den historischen Räumen der Burg Herstelle, um Achtsamkeitsübungen kennenzulernen und in einer kleinen Gruppe alltagstaugliche Strategien für stressauslösende Situationen zu entwickeln.
Der Kurs ist für jeden geeignet, jedoch nicht für Menschen, die sich in der akuten Phase einer psychischen Erkrankung befinden. Erfahrungen in Entspannungs- oder Stressbewältigungsverfahren sind nicht notwendig. Für den Erfolg dieses Kurses ist eine regelmäßige Teilnahme und die Bereitschaft, 15 Minuten am Tag zu üben, erforderlich.
 

Dienstag, 06.10., 19:00-20:30 Uhr; Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10); 8 Termine; 18,91 UE; 260€ (inkl. Teilnehmerskript und -CD)

Termine: 06.10., 13.10., 20.10., 27.10., 10.11., 17.11., 24.11. (jeweils dienstags), 19.00-20.30 Uhr und Samstag, 07.11.,10:00 Uhr - 15:30 UhrMitzubringen sind: bequeme Kleidung und Verpflegung für den Tag (eine Kleinigkeit - nicht zu üppig, das stört das anschließende Üben).

Mineralwasser, Kaffee und Tee gibt es kostenfrei vor Ort.
 

Krav Maga - Selbstverteidigung für Sie & Ihn

Kursnummer: B130247
Dozent: Tobias Flore

Gewalt oder Aggressionen gegen zivile Personen sind allzu häufig. Immer mehr Personen interessieren sich deshalb für Selbsthilfe-, Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungskurse. In diesem Workshop sollen die Teilnehmer*innen erlernen, sich in bedrohlichen bzw. kritischen Situationen mit angemessener Gegenwehr zu verteidigen. Grundlage des Workshops sind Techniken aus dem bekannten System Krav Maga Concept. Die Abwehrmaßnahmen sind so ausgewählt, dass sie jeder Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse nach kurzem Üben sofort wirkungsvoll um- und einsetzen kann. Krav Maga zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Natürliche und instinktive Reaktionen werden im System berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Dadurch ist Krav Maga schnell zu erlernen. Krav Maga ist seinem Selbstverständnis nach kein Sport, sondern ein Selbstverteidigungssystem. Besonders das richtige Reagieren unter Stress wird trainiert. Dabei wird der angemessenen Taktik in Gefahrensituationen viel Raum eingeräumt. Es geht auch darum, Gefahren frühzeitig zu erkennen und einem Konflikt durch geschicktes Verhalten auszuweichen oder den Gegner zu entwaffnen.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Sportschuhe und Getränke.
Erforderliche Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre und keine gesundheitlichen Vorerkrankungen.

Freitag, 23.10., 18:00-21:00 Uhr; Warburg, Fitnessraum über dem Musikcafé zur Tenne (Delbrückstr. 1); 2 Termine; 8 UE; 34€

Aquafitness

Kursnummer: B330222
Dozent: Kornels Karola

Wasser bietet aufgrund seiner Eigenschaften (Auftrieb, Widerstand, Trägheit etc.) besondere Möglichkeiten für ein gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die spaßbetonte Ausdauer-, Spiel- und Bewegungsformen im Wasser kennen lernen möchten.
Der Eintritt für das Hallenbad ist nicht in der Gebühr enthalten, er muss vor Ort entrichtet werden.

Freitag, 23.10., 18:30-19:15 Uhr; Borgentreich, Hallenbad; 8 Termine; 8 UE; 17€

Bodyforming

Kursnummer: B230213
Dozent: Karin Riemer

Wer kennt sie nicht - die kleinen Probleme mit der Figur?
Hast Du auch ein paar Fettpölsterchen zuviel auf den Hüften, an Beinen oder Po? Schrumpft auch Deine Lieblingsjeans manchmal über Nacht? Bodyforming könnte der Ausweg sein.
In diesem Kurs geht es nicht nur um den Gewichtsverlust, sondern auch darum, die Muskeln zu straffen und somit Bauch, Beine und Po in die perfekte Form zu bringen.
Der Kurs ist für alle Altersklassen sowie für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet.

Montag, 26.10., 17:30-18:30 Uhr; Beverungen, Grundschule/Turnhalle (Kolpingstr.); 6 Termine; 8 UE; 26€
Mitzubringen sind: Unterlage (Isomatte), Sport-/Hallenschuhe, bequeme Kleidung, Handtuch und Getränke.

Fit und beweglich für "Sie" und "Ihn"

Kursnummer: B130244
Dozent: Elvira Mutz

Bereits mit 30 Jahren beginnt durch den ganz normalen Alterungsprozess der stetige Verlust an Kraft- und Dehnfähigkeit. Doch nach dem Motto ""sich regen bringt Segen"" lässt sich dieser Verlauf durch regelmäßige Bewegung im Alltag, z. B. durch geeignete Sportangebote, verlangsamen, aufhalten oder sogar umkehren, je nach Umfang und Art der körperlichen Betätigung. Zudem lassen sich koordinative Fähigkeiten wie Reaktion und Gleichgewicht bis ins hohe Alter trainieren.
Dieses Angebot soll gerade ältere Menschen ansprechen. Die Aktivität in der Gruppe hilft, die eigenen Möglichkeiten zu erkennen. Durch Kräftigungsübungen sowie Faszien- und Koordinationstraining, aber auch durch Spielformen bleibt man fit. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen. Die Übungen können differenziert werden, sodass jeder Teilnehmer in seinen persönlichen Belastungs- und Bewegungsmöglichkeiten aktiv sein kann. Mitzubringen sind Getränke, Handtuch und evtl. eine Gymnastikmatte.

Montag, 26.10., 09:15-10:15 Uhr; Warburg, Eisenbahnersporthalle (Desenbergstr. 3); 7 Termine; 9,33 UE; 29€

Wirbelsäulen- und Ausgleichsgymnastik

Kursnummer: B430114
Dozent: Kerstin Czimmeck

Abwechslungsreiche Übungen zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur stehen auf dem Programm. Rückengerechtes Verhalten sowie Koordinations- und Gleichgewichtsschulung mit Dehnungsübungen runden die Trainingsstunde unter krankengymnastischen Gesichtspunkten ab.
Mitzubringen sind: Iso-Matte, bequeme Bekleidung, warme Socken.

Montag, 26.10., 18:00-19:00 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 8 Termine; 10,67 UE; 39€

Hatha-Yoga

Kursnummer: B430115
Dozent: Kerstin Czimmeck

Yoga ist eine Jahrtausende alte indische Lehre und ein Übungssystem, das sich sehr bewährt hat und für die westliche Welt angepasst wurde.
Im Westen stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Die Yoga-Übungen trainieren Kraft, Ausdauer, Herz-Kreislauf, Flexibilität und Gleichgewicht. Zu einer Yoga-Stunde gehören auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Ziel ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für die Gesundheitsvorsorge und somit für die meisten Menschen geeignet.
Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Männer mit normaler Gesundheit, die Hatha-Yoga kennenlernen oder wiedereinsteigen möchten.
Bitte Yoga-Matte, Decke, 2 Kissen und bequeme Kleidung mitbringen.

Montag, 26.10., 19:15-20:30 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 8 Termine; 13,33 UE; 49€

Vortrag "Intervallfasten 16:8 oder 5:2"

Kursnummer: B230103
Dozent: Maria Zimmermann

Nach welcher Methode - also wie - und worauf es ankommt, wenn man sich gesund ernähren, dabei genießen und das Gewicht halten möchte, können die Teilnehmer/innen in diesem Vortrag erfahren. Schon die Wahl der Lebensmittel und deren Zubereitung kann sich positiv auf das körperliche Wohlbefinden auswirken.
Eine Voranmeldung für die jeweilige Veranstaltung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Dienstag, 27.10., 19:00-20:30 Uhr; Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10); 1 Termine; 2 UE; 7€

Yonga ®

Kursnummer: B230129
Dozent: Lydia Bauer

YOGA- Entschleunige deinen Alltag! Beim YONGA® werden die Energien der Jahreszeiten zeitgemäß in Bewegungsabfolgen geberacht. Einflüsse aus Yoga, Tai Chi und Qi-Gong sorgen für ein modernes holistisches Training. YONGA verbindet Kräftigung, Beweglichkeit und Balance, Atmung und Wahrnehmung nehmen dabei eine wichtige Rolle ein. Zeit für Gedanken, Freude an Bewegung und Auftanken von Energie stehen im Fokus dieses Kursformats. 

Mitzubringen sind: Gymnastikmatte bzw. Yoga-Matte, Handtuch, Getränk 

Mittwoch, 28.10., 19.30-20.30 Uhr; Beverungen, Gymnasium Dreifachturnhalle/Mehrzweckraum (Eingang: Eichenweg); 8 x 1,33 UE; Gebühr: 36,00 €

Wassergymnastik für Damen

Kursnummer: B130234
Dozent: Nicola Horsthemke

Schwimmen ist wie kaum eine andere Sportart dazu geeignet, den Menschen aller Altersstufen gleichermaßen Entspannung, Freude, Fitness und allgemeines Wohlbefinden zu schenken. Die Teilnehmerinnen sollen in die Lage versetzt werden, künftig selbständig Übungen zur Entlastung ihrer Rückenmuskulatur durchzuführen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! -
Der Eintritt für das Hallenbad muss direkt vor Ort gezahlt werden und ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Mittwoch, 28.10., 20:00-20:45 Uhr; Hallenbad Warburg; 7 Termine; 7 UE; 13€

Ganzheitliches Gedächtnistraining II

Kursnummer: B630116
Dozent: Ilona Friebe-Kleinekort

Der Kurs eignet sich für Erwachsene und Senioren. Beim "Ganzheitlichen Gedächtnistraining" wird der ganze Mensch einbezogen. Ziel ist die Aktivierung bzw. Reaktivierung geistiger, seelischer und körperlicher Funktionen.
Es werden Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit gefördert. Die Verbindung zwischen Gedächtnistraining und körperlichem Training verbessert die Durchblutungs- und Stoffwechselsituation des Gehirns. Trinkpausen und Entspannungsübungen helfen, das Erarbeitete zu speichern. Gruppenarbeit fördert das soziale Miteinander. Es darf auch herzlich gelacht werden.
Bitte bringen Sie ein eigenes Getränk mit.

Donnerstag, 29.10., 10:00-11:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 20€

Fit für den Alltag für "Sie"

Kursnummer: B130246
Dozent: Elvira Mutz

Bereits mit 30 Jahren beginnt durch den ganz normalen Alterungsprozess der stetige Verlust an Kraft- und Dehnfähigkeit sowie der allgemeinen Leistungsfähigkeit. Doch lässt sich dieser Verlauf durch regelmäßige Bewegung im Alltag, z. B. durch geeignete Sportangebote, verlangsamen, aufhalten oder sogar umkehren, je nach Umfang und Art der körperlichen Betätigung. Zudem lassen sich koordinative Fähigkeiten wie Reaktion und Gleichgewicht bis ins hohe Alter trainieren. Dieses Angebot soll Frauen ansprechen, die sich gerne in einer Gruppe mit Gleichgesinnten fit halten möchten. Mit Funktionstraining vorwiegend aus den Bereichen Kraftausdauer, Koordination und Faszientraining, sowohl mit Kleingeräten, als auch mit spielerischen Komponenten wird jede Stunde anders gestaltet. Durch Differenzierung der Übungen kann jede Teilnehmerin in ihren persönlichen Belastungs- und Bewegungsmöglichkeiten aktiv sein, sodass ein Training mit Abwechslung und Spaß möglich ist. Das Angebot ist auch für ältere Teilnehmerinnen geeignet.
Mitzubringen sind: Sportbekleidung, Iso-Matte, Handtuch und Getränk.

Donnerstag, 29.10., 18:30-19:30 Uhr; Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums; 7 Termine; 9,33 UE; 29€

Aqua-Joggen

Kursnummer: B130233
Dozent: Nicola Horsthemke

Hier werden Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten des Aqua-Joggens vorgestellt. Kraft- und Ausdauerzuwachs, Gewichtsabnahme, Rehabilitation nach Verletzungen und Gelenkschonung sind nur einige Vorteile. Hätten Sie gedacht, dass 30 Minuten intensives Aqua-Joggen ca. 5 Kilometer laufen in der Natur entspricht?
Der für das Aqua-Joggen erforderliche Auftriebsgürtel wird den Teilnehmer*innen kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Kurs ist nur für sichere Schwimmer geeignet! -Begrenzte Teilnehmerzahl! -
Der Eintritt für das Hallenbad muss direkt vor Ort gezahlt werden und ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

Donnerstag, 29.10., 20:00-21:00 Uhr; Hallenbad Warburg; 7 Termine; 9,33 UE; 18€

Yoga bei Stress II

Kursnummer: B630114
Dozent: Britta Limberg

In dem Kurs werden Körperübungen, Atemübungen und Entspannung erlernt, die aktivierend und gleichzeitig ausgleichend auf Körper und Geist wirken. Anregende Atemübungen (Pranayama), dynamische Körperübungen (Asanas) sowie unterstützende geistige Haltungen (Affirmationen) lindern depressive Symptome und helfen, Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu steigern. Des Weiteren wird wesentliches Wissen über Entspannung und Stressabbau vermittelt.
Mitzubringen sind: Yogamatte und Decke sowie bequeme Kleidung.

Freitag, 30.10., 17:00-18:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 57€

Vortrag "Gesund durch den Winter"

Kursnummer: B230102
Dozent: Thomas Otterpohl

Wer möchte das nicht? Doch oft erwischt es uns dann zum ungünstigsten Zeitpunkt. Dabei gibt es so viele einfache Möglichkeiten, vorzubeugen und unser Immunsystem für einen Angriff fit zu machen. Lebensweise und Ernährung spielen dabei eine wichtige Rolle. Erwischen uns Viren oder Bakterien dann doch und greift man dann zu den altbewährten Hausmitteln, sollte man allerdings wissen, welches Mittel wofür hilft.
Zuvor ist zu klären: Sitzt der Husten sehr fest oder eher gelöst? Was hilft bei Hals- und Gliederschmerzen? Plagen mich Viren oder Bakterien? Brauche ich wirklich Antibiotika?
Mit dem Vortrag können Sie sich fit machen für den Winter und eine gute Hausapotheke für die trüben Tage planen.
Eine Voranmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Dienstag, 03.11., 18:15-19:45 Uhr; Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10); 1 Termine; 2 UE; 7€

REIKI

Kursnummer: B130111
Dozent: Corina Clobes

Reiki, ... und was bewirkt es? Reiki ist ein japanisches Wort, das so viel bedeutet wie, ""universelle Lebensenergie"". Reiki verhilft zur inneren Ruhe, Balance und Sicherheit, indem Disharmonien und Beschwerden aufgelöst werden können. Reiki bzw. energetisches Heilen ist eine der ältesten Heiltraditionen der Menschheit, die durch Handauflegen die Heilenergien an den Menschen weitergibt.
Alltägliche Probleme und Stress werden positiv angegangen und bewältigt. Reiki steigert die Wirkung aller bewusstseinserweiternden Techniken wie Meditation, Chakren-Arbeit, Yoga etc.
Reiki fördert die natürliche Selbstheilung und vitalisiert den Körper und den Geist. Es kann von jedem erlernt werden und ist an keine Religion gebunden.
So kann Reiki genutzt werden für: Entspannung, Stressbewältigung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Es findet immer mehr Anwendung auch in Kliniken wie z.B. der Charité in Berlin.
Jeder Mensch besitzt von Natur aus körpereigene Energien, die durch eine Selbstbehandlung aktiviert und in Resonanz gebracht werden können.
An diesem Kursabend werden Sie die Möglichkeiten des Reiki und den Chakren-Ausgleich kennenlernen. Wer möchte, kann an einer kurzen Probebehandlung teilnehmen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken sowie ein großes Handtuch (Saunatuch)
-Begrenzte Teilnehmerzahl-

Donnerstag, 05.11., 18:00-21:00 Uhr; Warburg, REIKI-Praxis "Atlantis" (Pellenbreite 2); 1 Termine; 4 UE; 15€

Wohlspannung-Workshop""

Kursnummer: B330107
Dozent: Krüger Petra

Es erwartet Sie ein wohldosierter Mix aus Informationen und Mitmachübungen zum Erleben verschiedener Entspannungsverfahren, um dann individuell zu entscheiden, was für Sie das Mittel der Wahl ist, um wieder zur eigenen Mitte zu finden. Sie erfahren wissenswertes zum Thema Stressoren und welche Veränderung eine gute Atmung schon herbeiführen kann.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind: eine Matte, eine Decke, Kissen und bequeme Kleidung, ggfs. warme Socken und Getränke. - Begrenzte Teilnehmerzahl! -

Samstag, 07.11., 10:00-13:00 Uhr; Borgentreich, Sekundarschule, RS; 1 Termine; 4 UE; 19€

Atem- und Entspannungsseminar

Kursnummer: B130108
Dozent: Thomas Kromp

Das Seminar bietet Vorbeugung gegen Stress, Burnout, chronische Erkrankungen, Training für richtiges Bewegen im Büro und im Freizeitsport.
Nur im Schlaf und in der Entspannung ist der Körper in der Lage, durch innere und äußere Einflüsse entstandene Schäden an den Körperzellen zu reparieren. Ist die Stressbelastung dauerhaft hoch und fehlen die notwendigen Zeiten für Schlaf und Entspannung, kann sich das langfristig negativ auf den Gesundheitszustand auswirken.
Der schnellste und einfachste Weg zur Entspannung führt über die Atmung. Bestimmte Atemrhythmen (funktionelle Entspannungsatmung) verbessern die Sauerstoffversorgung und beeinflussen positiv und innerhalb weniger Sekunden das vegetative Nervensystem, von dem alle wichtigen Körperfunktionen reguliert werden. Eine funktionelle Entspannungsatmung kann nahezu überall und dabei höchst wirksam durchgeführt werden und bei Schlafmangel die fehlende Entspannung wirksam ergänzen. Der Körper kann bei der gesunderhaltenden Regeneration unterstützt werden, bestehende Belastungen können verringert werden und der Entstehung neuer Störungen kann vorgebeugt werden. Dabei genügen schon wenige Minuten, um eine fühl- und messbare Wirkung zu erzielen.
Erlernen Sie neue Atemtechniken für tiefe Entspannung, Steigerung der Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Dehnübungen für zu Hause, richtiges Sitzen und Laufen.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, eine Decke, Iso-Matte und ein kleines Kissen.

Sonntag, 08.11., 10:00-16:00 Uhr; Warburg, Tauchstation Warburg, Am Heidweg; 1 Termine; 8 UE; 69€

REIKI

Kursnummer: B130110
Dozent: Corina Clobes

Reiki, ... und was bewirkt es? Reiki ist ein japanisches Wort, das so viel bedeutet wie, ""universelle Lebensenergie"". Reiki verhilft zur inneren Ruhe, Balance und Sicherheit, indem Disharmonien und Beschwerden aufgelöst werden können. Reiki bzw. energetisches Heilen ist eine der ältesten Heiltraditionen der Menschheit, die durch Handauflegen die Heilenergien an den Menschen weitergibt.
Alltägliche Probleme und Stress werden positiv angegangen und bewältigt. Reiki steigert die Wirkung aller bewusstseinserweiternden Techniken wie Meditation, Chakren-Arbeit, Yoga etc.
Reiki fördert die natürliche Selbstheilung und vitalisiert den Körper und den Geist. Es kann von jedem erlernt werden und ist an keine Religion gebunden.
So kann Reiki genutzt werden für: Entspannung, Stressbewältigung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Es findet immer mehr Anwendung auch in Kliniken wie z.B. der Charité in Berlin.
Jeder Mensch besitzt von Natur aus körpereigene Energien, die durch eine Selbstbehandlung aktiviert und in Resonanz gebracht werden können.
An diesem Kursabend werden Sie die Möglichkeiten des Reiki und den Chakren-Ausgleich kennenlernen. Wer möchte, kann an einer kurzen Probebehandlung teilnehmen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken sowie ein großes Handtuch (Saunatuch)
-Begrenzte Teilnehmerzahl-

Donnerstag, 12.11.2020, 18:00-21:00 Uhr; Warburg, REIKI-Praxis ""Atlantis"" (Pellenbreite 2); 1 Termine; 4 UE; 15€

Whisky-Tasting: Eine Rundreise durch die Whiskys der schottischen Inseln und der Westküste

Kursnummer: B130706
Dozent: Matthias Hannmann

Eine Reise entlang der westlichen Küste von Schottland und deren vorgelagerte Inseln. Informationen zu den einzelnen Whiskys, Geschichte und Herstellungsverfahren. Für alle Whisky-Liebhaber oder die, die es werden möchten und den Charme der torfig-rauchigen Malts erleben möchten.
In der Kursgebühr ist der Betrag für die Verkostung enthalten.

Freitag, 13.11., 20:00-22:15 Uhr; Warburg, Warburg, Rathaus Zwischen den Städten, Sitzungssaal; 1 Termine; 3 UE; 23€

Schnorcheln für Anfänger (Logo Tauchschule einfügen)

Kursnummer: B130228
Dozent: Reinhold Büchler

Entdecken Sie ein völlig neues Lebensgefühl! Schnorcheln heißt, Wasser pur zu genießen, Abenteuer zu erleben und unbekannte Welten zu erkunden. Schnorcheln ist eine entspannende und zugleich abenteuerliche Freizeitaktivität, die für alle Altersklassen geeignet ist. Freuen Sie sich auf neue Herausforderungen und tauchen Sie ein in eine neue Welt.
Sie lernen unter Anleitung eines Schnorchel-Instructors das erforderliche Können, um einen ersten Blick in die Unterwasserwelt zu werfen. Es gibt dabei eine Menge wichtiger Punkte zu beachten, denn nur mit den notwendigen Fertigkeiten und der erforderlichen Ausrüstung macht Schnorcheln richtig Spaß.
Mindestalter: 10 Jahre. Bei Minderjährigen ist mit der Anmeldung eine Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! - Keine Ermäßigung möglich.

Samstag, 14.11., 10:00-12:00 Uhr; Hallenbad Warburg; 3 Termine; 6,67 UE; 48€

Schnupperkurs: Einführung in das Sporttauchen

Kursnummer: B130229
Dozent: Reinhold Büchler

Sind auch Sie fasziniert von Unterwasserfilmen? Würden Sie das schwerelose Schweben gerne mal erleben? Möchten Sie das Tauchen einmal selbst ausprobieren? Die Tauchstation Warburg ist eine junge, dynamische Tauchschule, die auf die individuellen Wünsche der Auszubildenden eingeht. Das Angebot umfasst das ganze Sporttauchgeschehen, von den ersten Schritten mit Jugendlichen über die Ausbildung Erwachsener bis hin zur Weiterbildung und Spezialisierung in Sonderkursen.
Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmenden das anerkannte Zertifikat "Pool Diver". Dies berechtigt dazu an Tauchbasen im In- und Ausland an Tauchgängen in Begleitung eines Tauchlehrers teilzunehmen.
Mindestalter: 14 Jahre. Bei Minderjährigen ist mit der Anmeldung eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! - Keine Ermäßigung möglich.

Samstag, 14.11., 10:00-12:00 Uhr; Hallenbad Warburg; 4 Termine; 8,67 UE; 99€

Whisky-Tasting "Rundreise durch die europäischen Whisky-Regionen"

Kursnummer: B230713
Dozent: Matthias Hannmann

Durch den Whiskyboom wird in vielen Ländern Whisky destilliert.
Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Vielfalt der europäischen Destillerien. Den Liebhaber erwartet hier eine Auswahl, die von leicht und mild bis torfig und rauchig reicht.
In der Kursgebühr ist der Betrag für die Verkostung enthalten.
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 18 Jahre!

Samstag, 21.11., 19:00-21:15 Uhr; Beverungen, Hotel Kuhn, Weserstr. 27; 1 Termine; 3 UE; 26€

Vortrag: Traumarbeit und Symbolbedeutung

Kursnummer: B630110
Dozent: Barbara Kauch

Träume sind der Schlüssel der schlafenden Seele und zeigen unmittelbar die innere Wirklichkeit des Träumers auf. Wir können sie als Spiegel unserer tiefsten Gefühle und Gedanken erleben. Als Ratgeber, Wegweiser und Suchbilder auf dem Weg unserer Selbstfindung sind unsere Träume alle Aufmerksamkeit wert. Nacht für Nacht offenbart uns das Unbewusste in Symbolen und Archetypen verborgene Botschaften, die es zu entdecken gilt und bietet geniale Lösungsvorschläge zu unserem Nutzen an.
Archetypen sind universell vorhandene Urbilder in der Seele aller Menschen, unabhängig von ihrer Geschichte und Kultur. In der Traumarbeit werden die theoretischen und methodischen Aspekte des Verstehens von Träumen nach C.G. Jung genutzt.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Dienstag, 24.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€

Vortrag: Interkulturelle Kompetenz im Gesundheitswesen

Kursnummer: B630109
Dozent: Barbara Kauch

Nicht-deutschsprachige Patienten sind im deutschen Gesundheitswesen alltäglich. Dabei tauchen zuweilen Missverständnisse und Probleme auf. So wird z. B. das Schmerzempfinden in jedem Kulturkreis anders artikuliert. In vielen anderen Ländern haben Rollenunterschiede eine andere Gewichtung als hierzulande. Anhand von Beispielen wird dies deutlich.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Donnerstag, 26.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€

Vortrag: Metamorphose nach Robert St. John

Kursnummer: B630111
Dozent: Barbara Kauch

Die Metamorphose nach Robert St. John ist eine sanfte Behandlung und wird an den reflektorischen Zonen der Wirbelsäule an Händen, Füßen und Kopf ausgeführt. Sie wurde ca. 1950 von Robert St. John aus der Fußreflexzonenarbeit entwickelt.
Die Metamorphose wirkt entspannend und harmonisierend, hilft alte Lebensmuster loszulassen und unterstützt bei Lebensübergängen. Das körperliche und seelische Entspannungserlebnis ist daher als Entspannungsmassage hilfreich.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Montag, 30.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€

Freediving - Freitauchen - mit einem Atemzug abtauchen

Kursnummer: B130230
Dozent: Reinhold Büchler

Träumten Sie schon einmal davon, wie ein Delfin zu schwimmen oder mit einem einzigen Atemzug durch das endlose Blau des Ozeans zu gleiten? Dann ist der Einstieg in das Freediving Programm (Freitauchen, ungestört durch Atemgeräusche oder aufwendiges Equipment) der Tauchstation Warburg genau das Richtige für Sie.
Beim Freitauchen im Hallenbad Warburg starten wir mit Atemtechniken, Entspannungsübungen und mit vielen praktischen Einheiten. So ist es möglich, das Freediving in jeder Altersklasse schnell und einfach zu erlernen. Freitauchen öffnet Ihnen endlose Möglichkeiten: Ruhe und Entspannung oder eine sportliche Herausforderung.
Mindestalter: 14 Jahre. Bei Minderjährigen ist mit der Anmeldung eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorzulegen. - Begrenzte Teilnehmerzahl! -Keine Ermäßigung möglich.
Mitzubringen sind: Iso- oder Gymnastikmatte, Handtuch.

Sonntag, 20.12., 14:00-18:30 Uhr; Hallenbad Warburg; 1 Termine; 6 UE; 59€