Gesundheit

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
A330210 In Borgentreich: Pilates 13.02.2020 Borgentreich, Grundschule, kleiner Raum in der 11/2-fache Sporthalle (Platz der Stadt Rue 2a) Bettina Schroeter
A130244 Fit und beweglich für "Sie" und "Ihn" 20.04.2020 Warburg, Eisenbahnersporthalle (Desenbergstr. 3) Elvira Mutz
A230119 In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: MSBB-Mind Soul & Body in Balance 22.04.2020 Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10) Prof. Dr. Dr. Martin Hörning
A130246 Fit für den Alltag für "Sie" 23.04.2020 Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums Elvira Mutz
A230210 Sommer-Sonne-Strand: Beachvolleyball für Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen 28.04.2020 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Nicole Bartolles
A330216 Bogensport - Einführung in eine olympische Disziplin 05.05.2020 Beverungen-Dalhausen, Archers World (Obere Hauptstr. 178) Burkhard Gauding
A230251 Sommerkurs: Aqua-Jogging am Vormittag 12.05.2020 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Rudi Hake
A230221 Nur für Schwimmer: Kraulschwimmen - erlernen und/oder verbessern 12.05.2020 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Alexander Klaus
A230252 Sommerkurs: Aqua-Jogging am Vormittag 15.05.2020 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Rudi Hake
A230222 Nur für Schwimmer: Kraulschwimmen - erlernen und/oder verbessern 27.05.2020 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Alexander Klaus
A130715 Ernte vom Wegesrand 04.06.2020 Warburg, Küche der Eisenhoitschule Regina van Eickels
A230106 In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: Tagesseminar "Meditatives Bogenschießen" 06.06.2020 Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10) Karin Dörken

In Borgentreich: Pilates

Kursnummer: A330210
Dozent: Bettina Schroeter

Ganzheitliches Körpertraining, das die Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer gezielt verbessert und steigert. Die langsame und technisch präzise Ausführung der Übungen führt zu einer Kräftigung von Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Angestrebt werden eine erhöhte Körperwahrnehmung sowie die Anregung des Kreislaufs. Regelmäßiges Üben führt schnell zu einem sichtbaren und fühlbaren Erfolg.
Der Kurs ist geeignet für Anfänger wie auch Fortgeschrittene.
Mitzubringen ist: Sportbekleidung, Gymnastikmatte, Handtuch, Hallenturnschuhe und Getränk.

Donnerstag, 13.02., 20:00-21:00 Uhr; Borgentreich, Grundschule, kleiner Raum in der 11/2-fache Sporthalle (Platz der Stadt Rue 2a); 14 Termine; 18,67 UE; 41€

Fit und beweglich für "Sie" und "Ihn"

Kursnummer: A130244
Dozent: Elvira Mutz

Bereits mit 30 Jahren beginnt durch den ganz normalen Alterungsprozess der stetige Verlust an Kraft- und Dehnfähigkeit. Doch nach dem Motto "sich regen bringt Segen" lässt sich dieser Verlauf durch regelmäßige Bewegung im Alltag, z. B. durch geeignete Sportangebote, verlangsamen, aufhalten oder sogar umkehren, je nach Umfang und Art der körperlichen Betätigung. Zudem lassen sich koordinative Fähigkeiten wie Reaktion und Gleichgewicht bis ins hohe Alter trainieren.
Dieses Angebot soll gerade ältere Menschen ansprechen. Die Aktivität in der Gruppe hilft, die eigenen Möglichkeiten erkennen. Durch Kräftigungsübungen sowie Faszien- und Koordinationstraining, aber auch durch Spielformen bleibt man fit. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen. Die Übungen können differenziert werden, sodass jeder Teilnehmer in seinen persönlichen Belastungs- und Bewegungsmöglichkeiten aktiv sein kann. Mitzubringen sind Getränke, Handtuch und evtl. eine Gymnastikmatte.

Montag, 20.04., 09:15-10:15 Uhr; Warburg, Eisenbahnersporthalle (Desenbergstr. 3); 9 Termine; 12 UE; 36€

In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: MSBB-Mind Soul & Body in Balance

Kursnummer: A230119
Dozent: Prof. Dr. Dr. Martin Hörning

MSBB - Mind, Soul & Body in Balance ist ein Stress-Präventionsprogramm, das Gesundheit ganzheitlich unter dem Aspekt einer achtsamen Lebensführung behandelt. Dabei sind der Umgang mit den individuellen Stressauslösern und -reaktionsmustern, der Umgang mit belastenden Gefühlen und schwierigen sozialen Beziehungen, gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten und natürlich Entspannung zentrale Themen des acht Wochen dauernden Kursprogramms.
Wir treffen uns mittwochsabends und einmal samstags in den historischen Räumen der Burg Herstelle, um Achtsamkeitsübungen kennenzulernen und in einer kleinen Gruppe alltagstaugliche Strategien für stressauslösende Situationen zu entwickeln.
Der Kurs ist geeignet für alle Menschen, außer denen, die sich in der akuten Phase einer psychischen Erkrankung befinden. Erfahrungen in Entspannungs- oder Stressbewältigungsverfahren sind nicht notwendig. Für den Erfolg dieses Kurses ist eine regelmässige Teilnahme und die Bereitschaft, 15 Minuten am Tag zu üben, erforderlich.

Termine: 22.04., 29.04., 6.05., 13.05., 20.05., 27.05. und 17.06. (jeweils mittwochs) 19:00 Uhr - 20:30 Uhr, und Samstag, den 13.06. von 10:00 Uhr - 15:30 Uhr, Burg Herstelle, Beverungen-Herstelle.

Kursbeginn: Mittwoch, 22.4., 19.00-20.30 Uhr; Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10); 8 x 2,5 UE; Gebühr: 260,00 € (inkl. Teilnehmerskript und -CD)

Fit für den Alltag für "Sie"

Kursnummer: A130246
Dozent: Elvira Mutz

Bereits mit 30 Jahren beginnt durch den ganz normalen Alterungsprozess der stetige Verlust an Kraft- und Dehnfähigkeit sowie der allgemeinen Leistungsfähigkeit. Doch lässt sich dieser Verlauf durch regelmäßige Bewegung im Alltag, z. B. durch geeignete Sportangebote, verlangsamen, aufhalten oder sogar umkehren, je nach Umfang und Art der körperlichen Betätigung. Zudem lassen sich koordinative Fähigkeiten wie Reaktion und Gleichgewicht bis ins hohe Alter trainieren. Dieses Angebot soll Frauen ansprechen, die sich gerne in einer Gruppe mit Gleichgesinnten fit halten möchten. Mit Funktionstraining vorwiegend aus den Bereichen Kraftausdauer, Koordination und Faszientraining, sowohl mit Kleingeräten, als auch mit spielerischen Komponenten wird jede Stunde anders gestaltet. Durch Differenzierung der Übungen kann jede Teilnehmerin in ihren persönlichen Belastungs- und Bewegungsmöglichkeiten aktiv sein, sodass ein Training mit Abwechslung und Spaß möglich ist. Das Angebot ist auch für ältere Teilnehmerinnen geeignet.
Mitzubringen sind: Sportbekleidung, Iso-Matte, Handtuch und Getränk.

Donnerstag, 23.04., 18:30-19:30 Uhr; Warburg, Turnhalle im Altbau des Hüffertgymnasiums; 8 Termine; 10,67 UE; 32€

Sommer-Sonne-Strand: Beachvolleyball für Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen

Kursnummer: A230210
Dozent: Nicole Bartolles

Die Sportart um den blau-weiß-gelben Ball begeistert spätestens seit Olympia 2012 viele Volleyballer und Freizeitsportler. Egal ob jung oder alt, männlich oder weiblich: Beachvolleyball ist eine Trendsportart für ALLE.
In diesem Kurs geht es um Grundlagen. Jedoch sollten der Aufschlag von unten, pritschen, baggern und eine Angriffsoption in Grobform beherrscht werden. Durch kleine Übungseinheiten sollen die individuelle Technik jedes Einzelnen verbessert und unterschiedliche Spielzüge einstudiert werden, um dann das neu Erlernte im Spiel praktisch umzusetzen. Spaß und "beachen" stehen immer im Vordergrund.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt!
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 16 Jahre!
Mitzubringen sind: Sportsachen, Wechselsachen je nach Wetterlage, Sonnenbrille und evtl. Beachsocken.

Dienstag, 28.04., 18:30-19:30 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 8 Termine; 10,67 UE; 40€

Bogensport - Einführung in eine olympische Disziplin

Kursnummer: A330216
Dozent: Burkhard Gauding

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer eine Einführung in den Bogensport. Es werden sämtliche für diesen Kurs
benötigte Materialien wie Bogen, Pfeile, Schutzkleidung und diverse andere Gegenstände vom Dozenten kostenlos zur Verfügung gestellt. Begonnen wird mit einem theoretischen Teil, bei dem der Dozent, ausgebildeter Trainer des Deutschen Schützenbund e.V. und selber Deutscher Meister in der Olympischen Disziplin, alle Möglichkeiten und Materialien des Bogensports erklärt. An den weiteren vier Abenden wird die Praxis des Bogensports von den Teilnehmer*innen erlernt.

Dienstag, 05.05., 19:00-22:00 Uhr; Beverungen-Dalhausen, Archers World (Obere Hauptstr. 178); 5 Termine; 20 UE; 85€

Sommerkurs: Aqua-Jogging am Vormittag

Kursnummer: A230251
Dozent: Rudi Hake

Kursinfo s.o. *
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Dienstag, 12.05., 09:15-10:00 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 7 Termine; 7 UE; 23€
Teilnehmerzahl: mind. 10/max. 16

Nur für Schwimmer: Kraulschwimmen - erlernen und/oder verbessern

Kursnummer: A230221
Dozent: Alexander Klaus

Das Kraulschwimmen, auch nur Kraulen genannt, zählt zu den Wechselschwimmarten und ist die schnellste Schwimmart im Freistilschwimmen. Dabei liegt das Gesicht des Schwimmers im Wasser, der Blick ist auf den Grund des Beckenbodens gerichtet. Zum Atmen wird der Kopf alle zwei bis fünf Armzüge seitlich gedreht. Der Körper bleibt dabei in der horizontalen Lage. Das Wenden erfolgt üblicherweise mit der Rollwende. Der Schwimmer macht eine Rolle und stößt sich mit den Beinen vom Beckenrand ab.
Dieser Kurs richtet sich an Erwachsene, die das Kraulschwimmen erlernen oder ihre Kraultechnik verbessern möchten.
Teilnahmevoraussetzung ist die sichere Schwimmfähigkeit!
Mitzubringen ist: Badebekleidung.
Der Kurs findet dienstags und donnerstags statt!
Kursbeginn: Dienstag, 12.5.*

Dienstag, 12.05., 19:30-20:15 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 8 Termine; 8 UE; 35€

Sommerkurs: Aqua-Jogging am Vormittag

Kursnummer: A230252
Dozent: Rudi Hake

Kursinfo s.o. *
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Freitag, 15.05., 09:15-10:00 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 7 Termine; 7 UE; 23€

Nur für Schwimmer: Kraulschwimmen - erlernen und/oder verbessern

Kursnummer: A230222
Dozent: Alexander Klaus

Kursinfo s.o.
Teilnahmevoraussetzung ist die sichere Schwimmfähigkeit!
Mitzubringen ist: Badebekleidung.
Der Kurs findet montags und mittwochs statt!
Kursbeginn: Mittwoch, 27.5.*

Mittwoch, 27.05., 19:30-20:15 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 8 Termine; 8 UE; 35€

Ernte vom Wegesrand

Kursnummer: A130715
Dozent: Regina van Eickels

Unkraut vergeht nicht - deshalb können wir jetzt mit einer Fülle von Wildkräutern und Blüten ein vielseitiges Finger-Food-Büffet herstellen, dekorieren und anschließend genießen. Pikant gefüllte Cocktailtomaten und grüne Dominosteine sind geplant.
Mitzubringen sind: Messer, Geschirrtuch und Tuppertöpfe für eventuelle Reste. Die Kosten für die Lebensmittelzutaten werden direkt mit der Dozentin abgerechnet und sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Anmeldeschluss: Freitag, 29.5.

Donnerstag, 04.06., 18:00-21:45 Uhr; Warburg, Küche der Eisenhoitschule; 1 Termine; 5 UE; 11€

In Zusammenarbeit mit der Burg Herstelle: Tagesseminar "Meditatives Bogenschießen"

Kursnummer: A230106
Dozent: Karin Dörken

Lernen Sie die Faszination des Bogenschießens auf einem natürlichen Lernweg kennen.
Die Säulen des meditativen Bogenschießens sind Wahrnehmung, Atmung, Rhythmus und Konzentration. In der Ausgewogenheit von Anspannung und Entspannung findet der Pfeil seinen Weg ins Ziel. Das "Loslassen" bekommt seine ganz eigene Bedeutung. "Zielen ohne zu zielen" trifft am besten den Kern der Übung. Mut, Klarheit, Rückenstärkung, Achtsamkeit, Aufrichtung und Geduld werden gefördert.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Komplettes Equipment zum Bogenschießen wird gestellt. Die Nutzung ist in der Teilnahmegebühr enthalten.
Mitzubringen sind: bequeme, wetterfeste Kleidung, Schuhe für drinnen und draußen sowie Verpflegung für den Tag.

Samstag, 06.06., 10:00-15:00 Uhr; Herstelle, Burg (Carolus-Magnus-Straße 10); 1 Termine; 6,67 UE; 82€