Gesundheit - Willebadessen

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
B630115 Ausfall: Ganzheitliches Gedächtnistraining 17.09.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Ilona Friebe-Kleinekort
B630113 AUSFALL: Yoga bei Stress I 18.09.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Britta Limberg
B630116 Ganzheitliches Gedächtnistraining II 29.10.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Ilona Friebe-Kleinekort
B630114 Yoga bei Stress II 30.10.2020 Willebadessen, Haus des Gastes Britta Limberg
B630110 Vortrag: Traumarbeit und Symbolbedeutung 24.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch
B630109 Vortrag: Interkulturelle Kompetenz im Gesundheitswesen 26.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch
B630111 Vortrag: Metamorphose nach Robert St. John 30.11.2020 Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1) Barbara Kauch

Ausfall: Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kursnummer: B630115
Dozent: Ilona Friebe-Kleinekort

Der Kurs eignet sich für sowohl für jüngere als auch ältere Erwachsene. Beim „ganzheitlichen Gedächtnistraining“ wird der ganze Mensch einbezogen. Ziel ist die Aktivierung bzw. Reaktivierung geistiger, seelischer und körperlicher Funktionen. Es werden Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit gefördert. Die Verbindung zwischen Gedächtnistraining und körperlichem Training verbessert die Durchblutungs- und Stoffwechselsituation des Gehirns. Trinkpausen und Entspannungsübungen helfen, das Erarbeitete zu speichern. Gruppenarbeit fördert das soziale Miteinander. Es darf auch herzlich gelacht werden.
Bitte bringen Sie ein eigenes Getränk mit.

Donnerstag, 17.09., 10:00-11:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 20€

AUSFALL: Yoga bei Stress I

Kursnummer: B630113
Dozent: Britta Limberg

In dem Kurs werden Körperübungen, Atemübungen und Entspannung erlernt, die aktivierend und gleichzeitig ausgleichend auf Körper und Geist wirken. Anregende Atemübungen (Pranayama), dynamische Körperübungen (Asanas) sowie unterstützende geistige Haltungen (Affirmationen) lindern depressive Symptome und helfen, Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu steigern. Des Weiteren wird wesentliches Wissen über Entspannung und Stressabbau vermittelt.
Mitzubringen sind: Yogamatte und Decke sowie bequeme Kleidung.

Freitag, 18.09., 17:00-18:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 5 Termine; 10 UE; 48€

Ganzheitliches Gedächtnistraining II

Kursnummer: B630116
Dozent: Ilona Friebe-Kleinekort

Der Kurs eignet sich für Erwachsene und Senioren. Beim "Ganzheitlichen Gedächtnistraining" wird der ganze Mensch einbezogen. Ziel ist die Aktivierung bzw. Reaktivierung geistiger, seelischer und körperlicher Funktionen.
Es werden Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit gefördert. Die Verbindung zwischen Gedächtnistraining und körperlichem Training verbessert die Durchblutungs- und Stoffwechselsituation des Gehirns. Trinkpausen und Entspannungsübungen helfen, das Erarbeitete zu speichern. Gruppenarbeit fördert das soziale Miteinander. Es darf auch herzlich gelacht werden.
Bitte bringen Sie ein eigenes Getränk mit.

Donnerstag, 29.10., 10:00-11:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 20€

Yoga bei Stress II

Kursnummer: B630114
Dozent: Britta Limberg

In dem Kurs werden Körperübungen, Atemübungen und Entspannung erlernt, die aktivierend und gleichzeitig ausgleichend auf Körper und Geist wirken. Anregende Atemübungen (Pranayama), dynamische Körperübungen (Asanas) sowie unterstützende geistige Haltungen (Affirmationen) lindern depressive Symptome und helfen, Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu steigern. Des Weiteren wird wesentliches Wissen über Entspannung und Stressabbau vermittelt.
Mitzubringen sind: Yogamatte und Decke sowie bequeme Kleidung.

Freitag, 30.10., 17:00-18:30 Uhr; Willebadessen, Haus des Gastes; 6 Termine; 12 UE; 57€

Vortrag: Traumarbeit und Symbolbedeutung

Kursnummer: B630110
Dozent: Barbara Kauch

Träume sind der Schlüssel der schlafenden Seele und zeigen unmittelbar die innere Wirklichkeit des Träumers auf. Wir können sie als Spiegel unserer tiefsten Gefühle und Gedanken erleben. Als Ratgeber, Wegweiser und Suchbilder auf dem Weg unserer Selbstfindung sind unsere Träume alle Aufmerksamkeit wert. Nacht für Nacht offenbart uns das Unbewusste in Symbolen und Archetypen verborgene Botschaften, die es zu entdecken gilt und bietet geniale Lösungsvorschläge zu unserem Nutzen an.
Archetypen sind universell vorhandene Urbilder in der Seele aller Menschen, unabhängig von ihrer Geschichte und Kultur. In der Traumarbeit werden die theoretischen und methodischen Aspekte des Verstehens von Träumen nach C.G. Jung genutzt.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Dienstag, 24.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€

Vortrag: Interkulturelle Kompetenz im Gesundheitswesen

Kursnummer: B630109
Dozent: Barbara Kauch

Nicht-deutschsprachige Patienten sind im deutschen Gesundheitswesen alltäglich. Dabei tauchen zuweilen Missverständnisse und Probleme auf. So wird z. B. das Schmerzempfinden in jedem Kulturkreis anders artikuliert. In vielen anderen Ländern haben Rollenunterschiede eine andere Gewichtung als hierzulande. Anhand von Beispielen wird dies deutlich.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Donnerstag, 26.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€

Vortrag: Metamorphose nach Robert St. John

Kursnummer: B630111
Dozent: Barbara Kauch

Die Metamorphose nach Robert St. John ist eine sanfte Behandlung und wird an den reflektorischen Zonen der Wirbelsäule an Händen, Füßen und Kopf ausgeführt. Sie wurde ca. 1950 von Robert St. John aus der Fußreflexzonenarbeit entwickelt.
Die Metamorphose wirkt entspannend und harmonisierend, hilft alte Lebensmuster loszulassen und unterstützt bei Lebensübergängen. Das körperliche und seelische Entspannungserlebnis ist daher als Entspannungsmassage hilfreich.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Montag, 30.11., 19:00-20:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum Schule an den 7 Quellen (Kath. Grundschule Willebadessen, Weißer Weg 1); 1 Termine; 2 UE; 4€