Kultur

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Autorenlesung mit Emlin Borkschert "Rabenvatersorgen"

Kursnummer: X220104
Dozent: Emlin Borkschert

Die Warburger Börde im Herzen Deutschlands: Hier, zwischen Diemel und Desenberg, scheint die Welt noch in Ordnung. Bis eines Tages der alleinstehende Bankangestellte Lothar Menne in seinem Haus überfallen und mit mehreren Messerstichen getötet wird.
Hauptkommissar Emil Storck von der Kripo Höxter, der sich nach seiner Scheidung eigentlich eine Auszeit gönnen wollte, übernimmt den Fall zunächst widerwillig. In akribischer Kleinarbeit und mit oftmals unkonventionellen Methoden taucht er in das Leben des Mannes ein und bringt die Fassade des ruhigen
Nachbarn und ach so zuverlässigen Arbeitskollegen zum Bröckeln ...
Der Krimi besticht durch seinen Lokalchlorid. Der Autor verarbeitet erstmals Land und Leute vor seiner Haustür in OWL und Nordhessen.

Donnerstag, 25.10., 19:00-20:30 Uhr; Beverungen, Buchhandlung "LESBAR"; 1 Termine; 2 UE; 9€
Das LESBAR-Team sorgt während der Lesung für Getränke und Snacks, die im Preis inbegriffen sind.
Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der VHS und bei der Buchhandlung LESBAR, Karten an der Abendkasse nur nach Verfügbarkeit.

Zurück

VHS-Frauenchor am Nachmittag

Kursnummer: X120805
Dozent: Luise Nocke-Herr

Der VHS-Frauenchor steht allen Frauen zur Teilnahme offen. Notenfestigkeit ist keine Aufnahmebedingung, nur ein gutes Gehör und Freude am Chorgesang. Neben der Pflege geselligen Liedgutes will sich der Chor Aufgaben der kirchlichen Gemeinden des Stadtgebietes widmen.

Donnerstag, 16.08., 15:45-17:15 Uhr; Warburg, Seniorenzentrum St. Johannes (Landfurt); 15 Termine; 30 UE; 39€

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung LESBAR: Literatur-Treff

Kursnummer: X220110
Dozent: Dr. Andreas Knoblauch-Flach

Sie lesen gerne und wollen sich über Literatur austauschen? Dann sind Sie beim Literatur-Treff genau richtig. Die Diskussionen beschäftigen sich z.B. mit gattungsspezifischen Einordnungen sowie alltags- und gesellschaftspolitischen Bezügen.
Der Literatur-Treff findet einmal im Monat statt, in diesem Semester erstmalig am Mittwoch, 5.9.
Dabei wird "Tadellöser und Wolff" von Walter Kempowski unser erstes Buch sein.
Die weiteren vier Termine und übrigen Bücher werden in der Gruppe besprochen.
Weitere Bücher und Termine:*
1. Termin: 05.09.2018 / Buch: Tadellöser und Wolff / Autor: Walter Kempowski
2. Termin:
3. Termin:
4. Termin:
5. Termin:

Mittwoch, 05.09., 18:15-20:30 Uhr; Beverungen, Buchhandlung "LESBAR"; 5 Termine; 15 UE; 23€
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 15