Skip to main content

So erreichen Sie uns telefonisch - Warburg: 05641/921711, Beverungen: 05273/392125.
Neue Bankverbindung ab sofort:
IBAN: DE50 4765 0130 0025 0313 52, BIC: WELADE3LXXX

 

VHS Programm Frühjahr 2024

Hier finden Sie unser Programmheft als PDF-Download. (Dateigröße ca. 6 MB)

Anmeldungen können Sie ab dem 15.01.2024 schrifltich oder online über unsere Homepage vornehmen.

 

Lesung mit Klaus E. Spieldenner

klima.fit - Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?

Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative.

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter:

https://vhsbeverungen.de/projekte/klimafit/

Sprechzeiten der VHS Geschäftsstellen Warburg und Beverungen

WarburgBeverungen

Montag

08:30–11:30, 14:00–16:00

Montag09:00-12:30, 14:00-17:00

Dienstag

08:30–11:30, 14:00–16:00

Dienstag

09:00-12:30, 14:00-17:00

Mittwoch

08:30–11:30

Mittwoch

09:00-12:30, 14:00-17:00

Donnerstag

08:30–11:30, 14:00–16:00

Donnerstag

09:00-12:30, 14:00-17:00

Freitag

08:30–11:30

Freitag

09:00-12:30

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns ausschließlich per E-Mail unter vhs@warburg.de

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns ausschließlich per E-Mail unter vhs@beverungen.de

 

Unser Programmheft als Download

Hier finden Sie unser Programmheft als PDF-Download. (Dateigröße ca. 6 MB)

Kurssuche


Diese Kurse starten demnächst (eine Auswahl)

Hier gibt´s eine Übersicht unserer Angebote, die in der nächsten Zeit beginnen. 

Bitte besuchen Sie keine Kurse, ohne sich vorher angemeldet zu haben, damit Sie sich Ihres Platzes sicher sein können.

In Kooperation mit dem Familienzentrum St. Franziskus: Selbstverteidigung auf Grundlage von Krav Maga

Kursnummer: I130217
Dozent: Tobias Flore

Gewalt oder Aggressionen gegen zivile Personen sind allzu häufig. Immer mehr Personen interessieren sich deshalb für Selbsthilfe-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse. In diesem Workshop sollen die Teilnehmer*innen erlernen, sich in bedrohlichen bzw. kritischen Situationen mit angemessener Gegenwehr zu verteidigen. Grundlage des Workshops sind Techniken aus dem bekannten System Krav Maga Concept. Die Abwehrmaßnahmen sind so ausgewählt, dass sie jede/-r Teilnehmer/-in auch ohne Vorkenntnisse nach kurzem Üben sofort wirkungsvoll um- und einsetzen kann. Krav Maga zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Natürliche und instinktive Reaktionen werden im System berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Dadurch ist Krav Maga schnell zu erlernen. Krav Maga ist seinem Selbstverständnis nach kein Sport, sondern ein Selbstverteidigungssystem. Besonders das richtige Reagieren unter Stress wird trainiert. Dabei wird der angemessenen Taktik in Gefahrensituationen viel Raum eingeräumt. Es geht auch darum, Gefahren frühzeitig zu erkennen und einem Konflikt durch geschicktes Verhalten auszuweichen oder den Gegner zu entwaffnen.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Sportschuhe und Getränke.
Erforderliche Voraussetzungen: Mindestalter 15 Jahre und keine gesundheitlichen Vorerkrankungen.

Samstag, 13.4., 9.00-13.00 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Franziskus, Beethovenstr. 14; 5,33 UE; Gebühr: 25,00 €

Zurück

Der VHS-Kursfinder

Der VHS-Kursfinder sucht und findet Kurse bundesweit mit einer Umkreissuche: vhs-Kursfinder: vhs-Kurse bundesweit finden (volkshochschule.de)

Unsere Werbepartner

Kursportale für den Kreis Höxter/Lippe

Geschenkgutschein

Bildung schenken

Mit dem Geschenkgutschein der VHS haben Sie immer das passende Geschenk. Der Gutschein kann über eine bestimmte Summe oder für einen speziellen Kurs ausgestellt werden.