Eltern- und Familienbildung

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
Z275101 In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 4 Jahre) 05.09.2019 Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle) Stephanie Hartmann
Z275102 In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 4 Jahre) 05.09.2019 Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle) Stephanie Hartmann
Z275105 In Dalhausen: Spielerische Wassergewöhnung für Mutter/Vater und Kind (3 - 5 Jahre) 06.09.2019 Dalhausen, Grundschule/Hallenbad (Hellweg 13) Walter Heuse
Z170315 Psychomotorik für 2-4jährige Kinder 06.09.2019 Warburg, HPZ St. Laurentius-Warburg, Stiepenweg 70 Kerstin Czimmeck
Z275106 In Dalhausen: Schwimmen für Mutter/Vater und Kind (5 und 6 Jahre) 06.09.2019 Dalhausen, Grundschule/Hallenbad (Hellweg 13) Walter Heuse
Z170316 Psychomotorik für 2-4jährige Kinder 06.09.2019 Warburg, HPZ St. Laurentius-Warburg, Stiepenweg 70 Kerstin Czimmeck
Z470303 Schwimmen für Mutter, Vater und Kind (4-6 Jahre) 14.09.2019 Hallenbad Peckelsheim Annika Weiffen
Z470304 Schwimmen für Mutter, Vater und Kind (4-6 Jahre) 14.09.2019 Hallenbad Peckelsheim Annika Weiffen
Z470305 Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren 14.09.2019 Hallenbad Peckelsheim Annika Weiffen
Z470306 Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren 14.09.2019 Hallenbad Peckelsheim Annika Weiffen
Z270102 Eislaufen für Kinder im Grundschulalter (Anfänger) 11.11.2019 Meikel Benkel
Z370202 Vortrag: "Geh' nie mit einem Fremden mit!" 27.11.2019 Bühne, Familienzentrum und integrative heilpädagogische Tagesstätte "Alsternest" Judith Fabeck
Z670340 Starke Mädchen - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen (8-10 Jahre) 03.12.2019 Willebadessen, Familienzentrum "Zipfelmütze" Britta Limberg
Z170209 Vortrag im Familienzentrum St. Martin: Tatort Internet oder Mein Kind, mein Smartphone und ich 21.01.2020 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Peter Rech

In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 4 Jahre)

Kursnummer: Z275101
Dozent: Stephanie Hartmann

Die Eltern lernen, wie sie ihre Kinder auf die ersten Turnübungen vorbereiten können. Es ist unsere Aufgabe, das Bewegungsgefühl unseres Kindes zu fördern und das Bewegungsverhalten zu erweitern. Die Freude am Finden und Vollbringen soll Motiv sein. Deshalb werden Bewegungsaufgaben gestellt, die das Kind in Verbindung mit der Hilfe eines Elternteils lösen kann. Dabei werden nur Impulse gegeben, die zum Erreichen des Zieles notwendig sind. Das natürliche Vertrauen soll ermutigen. Die Eltern erhalten Hinweise für weiteres sinnvolles Bewegungstraining.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.

Donnerstag, 05.09., 14:45-15:45 Uhr; Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle); 10 Termine; 13,33 UE; 23€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Stoppersocken und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 10/max. 12

In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 4 Jahre)

Kursnummer: Z275102
Dozent: Stephanie Hartmann

Kursinfo s. o.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.

Die Eltern lernen, wie sie ihre Kinder auf die ersten Turnübungen vorbereiten können. Es ist unsere Aufgabe, das Bewegungsgefühl unseres Kindes zu fördern und das Bewegungsverhalten zu erweitern. Die Freude am Finden und Vollbringen soll Motiv sein. Deshalb werden Bewegungsaufgaben gestellt, die das Kind in Verbindung mit der Hilfe eines Elternteils lösen kann. Dabei werden nur Impulse gegeben, die zum Erreichen des Zieles notwendig sind. Das natürliche Vertrauen soll ermutigen. Die Eltern erhalten Hinweise für weiteres sinnvolles Bewegungstraining.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.

Donnerstag, 05.09., 15:45-16:45 Uhr; Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle); 10 Termine; 13,33 UE; 23€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Stoppersocken und Getränke.
Teilnehmerzahl: mind. 10/max. 12

In Dalhausen: Spielerische Wassergewöhnung für Mutter/Vater und Kind (3 - 5 Jahre)

Kursnummer: Z275105
Dozent: Walter Heuse

Dieser Kurs ist ein Angebot an Eltern, mit ihren Kindern auf spielerische Art Spaß im Wasser zu haben.
Es gibt Neues zu entdecken: Sprünge ins Wasser, Fortbewegung im Wasser und Schwimmhilfen. Ganz wichtig ist es, dass die Kinder vorhandene Ängste im Wasser spielerisch überwinden.
Für jedes teilnehmende Kind ist eine erwachsene Aufsichtsperson notwendig.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Freitag, 06.09., 15:45-16:30 Uhr; Dalhausen, Grundschule/Hallenbad (Hellweg 13); 10 Termine; 10 UE; 38€
Teilnehmerzahl: mind. 10/max. 12

Psychomotorik für 2-4jährige Kinder

Kursnummer: Z170315
Dozent: Kerstin Czimmeck

Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Bewegung! Was tun, wenn man keine (Kletter-) Berge vor der Haustür hat und der Dschungel nicht so einfach zu erreichen ist? Wir machen die Turnhalle zum Abenteuerspielplatz!
Die Eltern lernen eine Möglichkeit zur ganzheitlichen Förderung ihrer Kinder kennen. Die Kinder beweisen sich an den verschiedenen Gerätelandschaften (Hängebrücke, Wackelstegen, Kletterwände, Höhlen, Riesenberge zum Klettern und Rutschen) Neugierde und Freude an der eigenen Bewegung, das Spielen und Erkunden des eigenen Körpers und seinen Fähigkeiten haben positive Auswirkungen auf die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Kinder werden heute oft in ihrem "Erleben" an neuen Bewegungsstrukturen gehindert. Hier haben sie die Möglichkeit zu laufen, zu klettern, zu springen, zu hangeln, zu schwingen und zu toben!
Mitzubringen sind Sportbekleidung und Turnschuhe. Der Kurs pausiert in der Zeit vom 15.9.-29.9. sowie 14.10.-2.11.

Freitag, 06.09., 16:00-17:00 Uhr; Warburg, HPZ St. Laurentius-Warburg, Stiepenweg 70; 10 Termine; 13,33 UE; 40€

In Dalhausen: Schwimmen für Mutter/Vater und Kind (5 und 6 Jahre)

Kursnummer: Z275106
Dozent: Walter Heuse

Eltern werden dazu angeleitet, Schwimmübungen zu gestalten, um dadurch bei den Kindern den Prozess des Schwimmenlernens zu unterstützen.
Für jedes teilnehmende Kind ist eine erwachsene Aufsichtsperson notwendig.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.
Die Wassertemperatur beträgt 28°.

Freitag, 06.09., 16:45-17:30 Uhr; Dalhausen, Grundschule/Hallenbad (Hellweg 13); 10 Termine; 10 UE; 38€
Teilnehmerzahl: mind. 10/max. 12

Psychomotorik für 2-4jährige Kinder

Kursnummer: Z170316
Dozent: Kerstin Czimmeck

Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Bewegung! Was tun, wenn man keine (Kletter-) Berge vor der Haustür hat und der Dschungel nicht so einfach zu erreichen ist? Wir machen die Turnhalle zum Abenteuerspielplatz!
Die Eltern lernen eine Möglichkeit zur ganzheitlichen Förderung ihrer Kinder kennen. Die Kinder beweisen sich an den verschiedenen Gerätelandschaften (Hängebrücke, Wackelstegen, Kletterwände, Höhlen, Riesenberge zum Klettern und Rutschen) Neugierde und Freude an der eigenen Bewegung, das Spielen und Erkunden des eigenen Körpers und seinen Fähigkeiten haben positive Auswirkungen auf die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Kinder werden heute oft in ihrem "Erleben" an neuen Bewegungsstrukturen gehindert. Hier haben sie die Möglichkeit zu laufen, zu klettern, zu springen, zu hangeln, zu schwingen und zu toben!
Mitzubringen sind Sportbekleidung und Turnschuhe. Der Kurs pausiert in der Zeit vom 15.9.-29.9. sowie 14.10.-2.11.

Freitag, 06.09., 17:00-18:00 Uhr; Warburg, HPZ St. Laurentius-Warburg, Stiepenweg 70; 10 Termine; 13,33 UE; 40€

Schwimmen für Mutter, Vater und Kind (4-6 Jahre)

Kursnummer: Z470303
Dozent: Annika Weiffen

Kinder sollen die Bewegungswelt "Wasser" positiv erfahren, erleben und erkennen.
Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen im Wasser, Auftreiben und Gleiten. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen. Ein Elternteil begleitet das Kind im Wasser.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Am 12., 19. u. 26.10. (Herbstferien) findet der Kurs nicht statt.

Samstag, 14.09., 09:15-10:00 Uhr; Hallenbad Peckelsheim ; 10 Termine; 10 UE; 48€

Schwimmen für Mutter, Vater und Kind (4-6 Jahre)

Kursnummer: Z470304
Dozent: Annika Weiffen

Kinder sollen die Bewegungswelt "Wasser" positiv erfahren, erleben und erkennen.
Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen im Wasser, Auftreiben und Gleiten. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen. Ein Elternteil begleitet das Kind im Wasser!
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Am 12., 19. u. 26. Oktober (Herbstferien) findet der Kurs nicht statt.

Samstag, 14.09., 10:00-10:45 Uhr; Hallenbad Peckelsheim ; 10 Termine; 10 UE; 48€

Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren

Kursnummer: Z470305
Dozent: Annika Weiffen

Teilnahmevoraussetzung ist das angstfreie Bewegen im Wasser. Mit Spaß und Geduld sollen die Kinder das Schwimmen erlernen. Sie vertiefen ihre Fähigkeiten im Tauchen, Gleiten und Springen. Ziel ist das sichere Schwimmen im tiefen Wasser. Am Ende des Kurses kann das Seepferdchenabzeichen erlangt werden.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Der Kurs findet ohne Teilnahme der Eltern statt!
Am 12., 19. u. 26. Oktober (Herbstferien) findet der Kurs nicht statt.

Samstag, 14.09., 10:45-11:30 Uhr; Hallenbad Peckelsheim ; 10 Termine; 10 UE; 53€

Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren

Kursnummer: Z470306
Dozent: Annika Weiffen

Teilnahmevoraussetzung ist das angstfreie Bewegen im Wasser. Mit Spaß und Geduld sollen die Kinder das Schwimmen erlernen. Sie vertiefen ihre Fähigkeiten im Tauchen, Gleiten und Springen. Ziel ist das sichere Schwimmen im tiefen Wasser. Am Ende des Kurses kann das Seepferdchenabzeichen erlangt werden.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Der Kurs findet ohne Teilnahme der Eltern statt!
Am 12., 19. u. 26. Oktober (Herbstferien) findet der Kurs nicht statt.

Samstag, 14.09., 11:30-12:15 Uhr; Hallenbad Peckelsheim ; 10 Termine; 10 UE; 53€

Eislaufen für Kinder im Grundschulalter (Anfänger)

Kursnummer: Z270102
Dozent: Meikel Benkel

Der Kurs soll Anfängern die notwendigen Grundkenntnisse (Anfahren, Kurven fahren, Fallen, Aufstehen) sowie einige Tipps und Tricks vermitteln. Die Teilnehmer/innen haben Gelegenheit, ausgiebig zu üben.

Montag, 11.11., 15:30-17:00 Uhr; ; 6 Termine; 12 UE; 24€
Mitzubringen sind: Handschuhe, Schlittschuhe und Helm (sofern vorhanden).
Eintritt und Leihgebühren für Schlittschuhe sind vor Ort zu entrichten und in der Kursgebühr nicht enthalten.
Teilnehmerzahl: mind. 8/max. 12

Vortrag: "Geh' nie mit einem Fremden mit!"

Kursnummer: Z370202
Dozent: Judith Fabeck

Der Abend gibt Informationen für Eltern zum Missbrauch von Mädchen und Jungen. Die Teilnehmer/innen erhalten durch die Dozentin Informationen zu dieser Thematik, Hintergründe und Möglichkeiten der Prävention. Auf Fragen wird im Anschluss an den Vortrag eingegangen. Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung gebeten.

Mittwoch, 27.11., 18:30-20:00 Uhr; Bühne, Familienzentrum und integrative heilpädagogische Tagesstätte "Alsternest"; 1 Termine; 2 UE; 4€

Starke Mädchen - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen (8-10 Jahre)

Kursnummer: Z670340
Dozent: Britta Limberg

Ihr möchtet selbstsicherer und mutiger sein? Ihr möchtet euch gegen gemeine Sprüche wehren?
In diesem Kurs stärkt ihr euer Selbstbewusstsein, ihr lernt, euch zu behaupten und euren Standpunkt zu vertreten. Ihr lernt, eure Meinung zu sagen und euch durchzusetzen. Ihr lernt Strategien kennen, euch zu wehren und bedrohliche Situationen einzuschätzen. Gearbeitet wird mit Gestaltübungen, Rollenspielen, Körperwahrnehmung und Selbstverteidigungsstrategien aus dem Wendo.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, eine Decke und etwas zu trinken.
Die Kursgebühr ist bereits ermäßigt, eine nochmalige Ermäßigung erfolgt nicht.

Dienstag, 03.12., 16:00-17:30 Uhr; Willebadessen, Familienzentrum "Zipfelmütze"; 8 Termine; 16 UE; 74€

Vortrag im Familienzentrum St. Martin: Tatort Internet oder Mein Kind, mein Smartphone und ich

Kursnummer: Z170209
Dozent: Peter Rech

Die Nutzung des Internet ist für uns selbstverständlich und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir möchten, dass Kinder das Medium nutzen und die tollen Dinge erleben, die das World Wide Web so bietet. Dennoch dürfen wir sie auf diesem Weg nicht allein lassen, da auch Gefahren lauern.
Peter Rech, Vorstandsvorsitzender des Vereins Sicheres Netz hilft e. V. stellt Ihnen in seinem Vortrag
den Nutzen und die Gefahren der Neuen Medien gegenüber und wie wir mit unseren Kindern die „schöne neue Welt“ entdecken können.
Fragen, wie - z.B. welche altersgerechten Angebote gibt es?
Bilderbücher, Hörspiel, Apps: Worauf sollten Eltern achten?
Fördern Computerspiele die kindliche Entwicklung?
Wie viel Fernsehen darf sein?
sind häufig für Eltern schwierig zu beantworten.

Neben einer Vorstellung des Vereins gibt Herr Rech allgemeine Tipps zur Sicherheit im Internet,
Schutzsoftware bzw. Möglichkeiten der Begrenzung von Inhalten für Kinder im Internet, Verhalten als „Erwachsener“ im Internet?
Welche rechtlichen Aspekte muss ich als Erziehungsverantwortlicher beachten?
Nutzung sozialer Netzwerke bzw. Kommunikationsplattformen– was ist gerade aktuell! - und natürlich Fragen, Fragen, Fragen….

Dienstag, 21.01., 19:30-21:00 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 1 Termine; 2 UE; 4€