Skip to main content

Eltern- und Familienbildung

Bitte beachten Sie:

Unser Konzept zur Nutzung von Räumlichkeiten sieht eine gründliche Desinfektion und Lüftung vor. Diese notwendigen Maßnahmen sind Bestandteil der Kurszeit – hierfür sind bis zu 15 min eingeplant.

Kursnummer Titel Start Datum Ort Dozent
G170316 Psychomotorik für 2-4jährige Kinder [ausgebucht] 03.02.2023 Warburg, HPZ, Stiepenweg, Turnhalle Kerstin Czimmeck
G170317 Psychomotorik für 2-4jährige Kinder [ausgebucht] 03.02.2023 Warburg, HPZ, Stiepenweg, Turnhalle Kerstin Czimmeck
G275103 [Warteliste] In Borgentreich: Schwimmen für Mutter/Vater und Kind (5 und 6 Jahre) 04.02.2023 Borgentreich, Hallenbad (Platz der Stadt Rue 2a) Walter Heuse
G275104 Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 3 Jahre) II 09.02.2023 Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle) Stephanie Hartmann
G275102 [Warteliste] In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 3 Jahre) 09.02.2023 Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle) Stephanie Hartmann
G170205 Vortrag im Kindergarten "Pusteblume": Mit modernen Medien spielend lernen 22.02.2023 Kindergarten "Pusteblume", Daseburg (Alexanderstr.) Ralf-Uwe Dietrich
G170206 Vortrag in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Martin: Starke Eltern - starke Kinder! 23.02.2023 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Sabina Klein
G170327 Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren (ohne Eltern) [ausgebucht] 25.02.2023 Warburg, HPZ Gymnastikraum Katrin Walter
G170328 Schwimmen für Kinder ab 6 Jahren [ausgebucht] 25.02.2023 Warburg, HPZ Gymnastikraum Katrin Walter
G170318 Entspannung für Eltern und Kinder (4-6 Jahre) 27.02.2023 Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.) Monika Wiegartz
G470206 Vortrag im Familienzentrum "Am Park": Grenzen respektieren, Nähe erfahren, Verantwortung tragen - Konflikte in der Familie 15.03.2023 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Sonja Daldrup
G270101 Zauberworkshop für Kinder (8 - 12 Jahre) 24.03.2023 Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10) Werner Puschmann
G170309 Kinderwerkstatt in den Osterferien: Jetzt koche ich selbst! Fit in der Küche (ab 7 Jahren) - In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund 04.04.2023 Warburg, Küche der Eisenhoitschule Maria Zimmermann
G170310 Kinderwerkstatt in den Osterferien: Jetzt koche ich selbst! Fit in der Küche (ab 7 Jahren) - In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund 05.04.2023 Warburg, Küche der Eisenhoitschule Maria Zimmermann
G470302 Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren [ausgebucht] 22.04.2023 Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1) Markus Tillmann
G470303 Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren [ausgebucht] 22.04.2023 Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1) Markus Tillmann
G470305 Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren [ausgebucht] 22.04.2023 Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1) Markus Tillmann
G270102 Zauberworkshop für Kinder Aufbaukurs (8 - 12 Jahre) 28.04.2023 Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10) Werner Puschmann
G470207 Vortrag im Familienzentrum "Am Park": "Wutzwerg und Hasenherz - ich will verstehen, was du brauchst!" 10.05.2023 Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park" Beatrice Gievers
G270114 [Warteliste] Für Anfänger*innen: Schwimmen für Kinder im Grundschulalter 24.07.2023 Beverungen, Freibad (Bevertrift 23) Alexander Klaus

Psychomotorik für 2-4jährige Kinder

Kursnummer: G170316
Dozent: Kerstin Czimmeck

Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Bewegung! Was tun, wenn man keine (Kletter-) Berge vor der Haustür hat und der Dschungel nicht so einfach zu erreichen ist? Wir machen die Turnhalle zum Abenteuerspielplatz!
Die Eltern lernen eine Möglichkeit zur ganzheitlichen Förderung ihrer Kinder kennen. Die Kinder beweisen sich an den verschiedenen Gerätelandschaften (Hängebrücke, Wackelstegen, Kletterwände, Höhlen, Riesenberge zum Klettern und Rutschen). Neugierde und Freude an der eigenen Bewegung, das Spielen und Erkunden des eigenen Körpers und seinen Fähigkeiten haben positive Auswirkungen auf die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Kinder werden heute oft in ihrem "Erleben" an neuen Bewegungsstrukturen gehindert. Hier haben sie die Möglichkeit zu laufen, zu klettern, zu springen, zu hangeln, zu schwingen und zu toben!

Freitag, 03.02., 16:00-17:00 Uhr; Warburg, HPZ, Stiepenweg, Turnhalle ; 8 Termine; 16 UE; 48€

Psychomotorik für 2-4jährige Kinder

Kursnummer: G170317
Dozent: Kerstin Czimmeck

Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Bewegung! Was tun, wenn man keine (Kletter-) Berge vor der Haustür hat und der Dschungel nicht so einfach zu erreichen ist? Wir machen die Turnhalle zum Abenteuerspielplatz!
Die Eltern lernen eine Möglichkeit zur ganzheitlichen Förderung ihrer Kinder kennen. Die Kinder beweisen sich an den verschiedenen Gerätelandschaften (Hängebrücke, Wackelstegen, Kletterwände, Höhlen, Riesenberge zum Klettern und Rutschen) Neugierde und Freude an der eigenen Bewegung, das Spielen und Erkunden des eigenen Körpers und seinen Fähigkeiten haben positive Auswirkungen auf die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Kinder werden heute oft in ihrem "Erleben" an neuen Bewegungsstrukturen gehindert. Hier haben sie die Möglichkeit zu laufen, zu klettern, zu springen, zu hangeln, zu schwingen und zu toben!

Freitag, 03.02., 17:00-18:00 Uhr; Warburg, HPZ, Stiepenweg, Turnhalle ; 8 Termine; 16 UE; 48€

[Warteliste] In Borgentreich: Schwimmen für Mutter/Vater und Kind (5 und 6 Jahre)

Kursnummer: G275103
Dozent: Walter Heuse

Eltern werden dazu angeleitet, Schwimmübungen zu gestalten, um dadurch bei den Kindern den Prozess des Schwimmenlernens zu unterstützen.
Für jedes teilnehmende Kind ist eine erwachsene Aufsichtsperson notwendig.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind einschl. Eintritt!

Samstag, 04.02., 09:00-09:45 Uhr; Borgentreich, Hallenbad (Platz der Stadt Rue 2a); 8 Termine; 8 UE; 56€
Mitzubringen sind: Badebekleidung etc. und Badelatschen.

Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 3 Jahre) II

Kursnummer: G275104
Dozent: Stephanie Hartmann

Die Eltern lernen, wie sie ihre Kinder auf die ersten Turnübungen vorbereiten können. Es ist unsere Aufgabe, das Bewegungsgefühl unseres Kindes zu fördern und das Bewegungsverhalten zu erweitern. Die Freude am Finden und Vollbringen soll Motiv sein. Deshalb werden Bewegungsaufgaben gestellt, die das Kind in Verbindung mit der Hilfe eines Elternteils lösen kann. Dabei werden nur Impulse gegeben, die zum Erreichen des Zieles notwendig sind. Das natürliche Vertrauen soll ermutigen. Die Eltern erhalten Hinweise für weiteres sinnvolles Bewegungstraining.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind. 

Donnerstag, 9.2., 15.15-16.00 Uhr; Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle); 10 x 1 UE; Gebühr: 21,00 €

Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Stoppersocken und Getränke. 

[Warteliste] In Dalhausen: Turnen für Mutter/Vater und Kind (1,5 - 3 Jahre)

Kursnummer: G275102
Dozent: Stephanie Hartmann

Die Eltern lernen, wie sie ihre Kinder auf die ersten Turnübungen vorbereiten können. Es ist unsere Aufgabe, das Bewegungsgefühl unseres Kindes zu fördern und das Bewegungsverhalten zu erweitern. Die Freude am Finden und Vollbringen soll Motiv sein. Deshalb werden Bewegungsaufgaben gestellt, die das Kind in Verbindung mit der Hilfe eines Elternteils lösen kann. Dabei werden nur Impulse gegeben, die zum Erreichen des Zieles notwendig sind. Das natürliche Vertrauen soll ermutigen. Die Eltern erhalten Hinweise für weiteres sinnvolles Bewegungstraining.
Die Gebühr gilt für die Teilnahme eines Erwachsenen mit einem Kind.

Donnerstag, 09.02., 16:00-16:45 Uhr; Dalhausen, Grundschule (Neue Turnhalle); 10 Termine; 13,33 UE; 21€
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Stoppersocken und Getränke.

Vortrag im Kindergarten "Pusteblume": Mit modernen Medien spielend lernen

Kursnummer: G170205
Dozent: Ralf-Uwe Dietrich

Am Veranstaltungsabend wird ein Bogen von den bekannten Medien zu den neuen, digitalen Medien gespannt. Dabei wird hinterfragt, welchen Beitrag das jeweilige Medium zur kindlichen Entwicklung leisten kann. Kinder lernen beim Spielen und spielen, um zu lernen. In der modernen Medienwelt, in der unsere Kinder aufwachsen und später arbeiten werden, wird es ohne Computer, Smartphone oder die neuesten technischen Erfindungen kaum möglich sein, allen Anforderungen gerecht zu werden. Fähigkeiten im Umgang mit modernen Medien und Bereitschaft zum lebenslangen selbstständigen Lernen sind schon heute geforderte Eigenschaften bei Arbeitgebern. Auch deshalb ist es diskussionswürdig zu fragen, wie ein frühzeitiges und kindgerechtes Heranführen an die Nutzung moderner Medien erfolgen kann. Auch sollen folgende Fragen zur Diskussion gestellt werden: Wieviel Medienkonsum ist normal? Ab welchem Alter sollten Kinder - gemeinsam mit den Eltern - an die moderne digitale Medienwelt herangeführt werden?
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Mittwoch, 22.02., 19:00-20:30 Uhr; Kindergarten "Pusteblume", Daseburg (Alexanderstr.); 1 Termine; 2 UE; 5€

Vortrag in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Martin: Starke Eltern - starke Kinder!

Kursnummer: G170206
Dozent: Sabina Klein

Als Eltern wünschen wir uns, dass unsere Kinder stark sind/werden, nicht nur, aber auch, um die Schule erfolgreich zu durchlaufen. Darüber hinaus sollen sie mit sich selbst und anderen gut zurecht kommen, Krisen bewältigen und nicht zuletzt glückliche Menschen werden. Wie können wir sie auf diesem Weg unterstützen?
Die Referentin möchte den Teilnehmer*innen an diesem Abend einige „Wundersätze“ an die Hand geben, die Kindern helfen, ihre positiven Kräfte zu entfalten. Gemeinsam wollen wir auch darauf schauen, was starke Kinder in ihrer Entwicklung wirklich brauchen und was eher zweitrangig ist. Darüber hinaus werden Fragen der Teilnehmer*innen beantwortet.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung.

Donnerstag, 23.02., 19:00-20:30 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 1 Termine; 2 UE; 7€

Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren (ohne Eltern)

Kursnummer: G170327
Dozent: Katrin Walter

Kinder sollen die Bewegungswelt "Wasser" positiv erfahren, erleben und kennen lernen.
Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen, Schweben und Gleiten. Diese werden mit vielen Spielen und verschiedensten Aufgaben erreicht. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Bitte bei der Anmeldung auf evtl. Vorerkrankungen, Ängste und Allergien hinweisen. Die Eltern verlassen das Schwimmbad während der Kursdauer.

Samstag, 25.02., 09:30-10:15 Uhr; Warburg, HPZ Gymnastikraum; 10 Termine; 10 UE; 59€

Schwimmen für Kinder ab 6 Jahren

Kursnummer: G170328
Dozent: Katrin Walter

In diesem Kurs sollen die Kinder mit Spaß und Geduld das Schwimmen erlernen. Sie vertiefen ihre Fähigkeiten im Tauchen, Gleiten und Springen. Die Kinder sollen Sicherheit im tiefen Wasser erlangen. Sichere Schwimmer können am Ende des Kurses das Seepferdchen-Abzeichen erwerben.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Bitte bei der Anmeldung auf evtl. Vorerkrankungen, Ängste und Allergien hinweisen. Die Eltern verlassen das Schwimmbad während der Kursdauer.

Samstag, 25.02., 10:30-11:15 Uhr; Warburg, HPZ Gymnastikraum; 10 Termine; 10 UE; 59€

Entspannung für Eltern und Kinder (4-6 Jahre)

Kursnummer: G170318
Dozent: Monika Wiegartz

Auch auf Kinder prasseln jeden Tag eine Vielzahl verschiedener Eindrücke ein. Diese zu verarbeiten, ist nicht immer einfach.
In diesem Kurs lernen Kinder und Eltern verschiedene Entspannungsmethoden kennen, die zur Förderung von Konzentration, Kreativität und für mehr Ausgeglichenheit hilfreich sein können oder einfach zum „Runterkommen“ nach einem anstrengenden/stressigen Tag.
Sie erhalten einen Einblick in Autogenes Training, PMR, Fantasiereisen und können u.a. mit Klang oder Duft entspannen. Sie erwartet eine besondere Zeit für Sie und Ihr Kind. Gemeinsam Zeit verbringen, entspannen, kuscheln, zur Ruhe kommen, die Beziehung stärken, wohlfühlen, genießen...
Mitzubringen sind: Matte und Decke für 2 Personen, evtl. Kissen, warme Socken und bequeme Kleidung.
Die Kursgebühr gilt für ein Elternteil mit einem Kind.

Montag, 27.02., 17:00-18:00 Uhr; Warburg, Familienzentrum St. Martin (Hüffertstr.); 4 Termine; 5,33 UE; 28€

Vortrag im Familienzentrum "Am Park": Grenzen respektieren, Nähe erfahren, Verantwortung tragen - Konflikte in der Familie

Kursnummer: G470206
Dozent: Sonja Daldrup

Wann ist bei mir die Grenze erreicht? Wo liegen die Grenzen meines Kindes?
Die Aufgabe von Eltern ist es, die Verantwortung für die Konflikte mit ihren Kindern wieder zu übernehmen und mit den Kindern gemeinsam Lösungen zu suchen, die die persönlichen Grenzen der einzelnen Familienmitglieder respektieren. Es geht nicht so sehr darum, allein den Kindern Grenzen zu setzen, sondern sich die persönlichen Grenzen der einzelnen Familienmitglieder bewusst zu machen, gesunde Konflikte zu führen, es geht um Regeln, Struktur, Konsequenzen, Strafe, Bedürfnisse, Schuld und Verantwortung.

Mittwoch, 15.03., 20:00-21:30 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 1 Termine; 2 UE; 5€

Zauberworkshop für Kinder (8 - 12 Jahre)

Kursnummer: G270101
Dozent: Werner Puschmann

In der Zauberschule von Wernando Putschino haben Kinder ab 8 Jahren die Möglichkeit, die Grundbegriffe der Zauberkunst zu erlernen. Gemeinsam werden Kartenkunststücke, Klassiker wie das Becherspiel, Tricks mit kleinen Gummiringen oder auch Seilroutinen erlernt. Zu einem guten Zauberer gehört aber nicht nur das Beherrschen der Magie, sondern auch eine gute Vorbereitung und eine ansprechende Präsentation. Nach dem Workshop sind die Teilnehmer*innen in der Lage, ihre eigene kleine Zaubershow mit den eingeübten Zauberkunststücken zu gestalten. Natürlich erhalten die Zauberlehrlinge am Ende ein Zertifikat über ihre erfolgreiche Ausbildung.

Freitag, 24.03., 14:30-18:30 Uhr; Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10); 1 Termine; 5,33 UE; 18€

Kinderwerkstatt in den Osterferien: Jetzt koche ich selbst! Fit in der Küche (ab 7 Jahren) - In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund

Kursnummer: G170309
Dozent: Maria Zimmermann

In den Osterferien möchten sich Kinder auch gerne kulinarisch auf Ostern vorbereiten. Wie man einen Osterkranz backt, lernen sie an diesem Vormittag. Desweiteren werden viele leckere Gerichte selbst gekocht, gebacken und anschließend gemeinsam gegessen.
Bei der Anmeldung bitte auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten hinweisen und das Alter der Kinder angeben.
Bringt bitte mit: eine Schürze, ein Geschirrtuch und Frischhaltedosen für Kostproben. Die Kosten für die Lebensmittel sind in der Kursgebühr enthalten.

Dienstag, 04.04., 09:30-12:30 Uhr; Warburg, Küche der Eisenhoitschule; 1 Termine; 4 UE; 16€

Kinderwerkstatt in den Osterferien: Jetzt koche ich selbst! Fit in der Küche (ab 7 Jahren) - In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund

Kursnummer: G170310
Dozent: Maria Zimmermann

In den Osterferien möchten sich Kinder auch gerne kulinarisch auf Ostern vorbereiten. Wie man einen Osterkranz backt, lernen sie an diesem Vormittag. Desweiteren werden viele leckere Gerichte selbst gekocht, gebacken und anschließend gemeinsam gegessen.
Bei der Anmeldung bitte auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten hinweisen und das Alter der Kinder angeben.
Bringt bitte mit: eine Schürze, ein Geschirrtuch und Frischhaltedosen für Kostproben. Die Kosten für die Lebensmittel sind in der Kursgebühr enthalten.

Mittwoch, 05.04., 09:30-12:30 Uhr; Warburg, Küche der Eisenhoitschule; 1 Termine; 4 UE; 16€

Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren

Kursnummer: G470302
Dozent: Markus Tillmann

Kinder sollen die Bewegungswelt "Wasser" positiv erfahren, erleben und erkennen. Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen, Schweben und Gleiten. Diese werden mit vielen Spielen und verschiedensten Aufgaben erreicht. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Bitte bei der Anmeldung auf evtl. Vorerkrankungen, Ängste und Allergien hinweisen.
Wichtig: Die Kursdurchführung findet ohne die Anwesenheit der Eltern im Bad statt. Die Eltern betreten das Bad nur beim Um- und Anziehen der Kinder.

Samstag, 22.04., 11:30-12:15 Uhr; Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1); 10 Termine; 10 UE; 63€

Wassergewöhnung für Kinder von 4-6 Jahren

Kursnummer: G470303
Dozent: Markus Tillmann

Kinder sollen die Bewegungswelt "Wasser" positiv erfahren, erleben und erkennen. Ziele des Kurses sind vorrangig die Elemente der Wasserbewältigung: Springen, Tauchen, Atmen, Schweben und Gleiten. Diese werden mit vielen Spielen und verschiedensten Aufgaben erreicht. Des Weiteren sollen die Kinder erste Schwimmbewegungen erlernen.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Bitte bei der Anmeldung auf evtl. Vorerkrankungen, Ängste und Allergien hinweisen.
Wichtig: Die Kursdurchführung findet ohne die Anwesenheit der Eltern im Bad statt. Die Eltern betreten das Bad nur beim Um- und Anziehen der Kinder.

Samstag, 22.04., 12:35-13:20 Uhr; Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1); 10 Termine; 10 UE; 63€

Schwimmkurs: Seepferdchen für Kinder ab 5 Jahren

Kursnummer: G470305
Dozent: Markus Tillmann

Teilnahmevoraussetzung ist das angstfreie Bewegen im Wasser. Mit Spaß und Geduld sollen die Kinder das Schwimmen erlernen. Sie vertiefen ihre Fähigkeiten im Tauchen, Gleiten und Springen. Ziel ist das sichere Schwimmen im tiefen Wasser. Am Ende des Kurses kann das Seepferdchenabzeichen erlangt werden.
In der Kursgebühr ist der Eintritt für das Hallenbad enthalten. Der Kurs pausiert in den Osterferien. Bitte bei der Anmeldung auf evtl. Vorerkrankungen, Ängste und Allergien hinweisen.
Wichtig: Die Kursdurchführung findet ohne die Anwesenheit der Eltern im Bad statt. Die Eltern betreten das Bad nur beim Um- und Anziehen der Kinder.

Samstag, 22.04., 13:40-14:25 Uhr; Peckelsheim, Hallenbad (Grundweg 1); 10 Termine; 10 UE; 63€

Zauberworkshop für Kinder Aufbaukurs (8 - 12 Jahre)

Kursnummer: G270102
Dozent: Werner Puschmann

An alle Zauberfreunde, die den Grundkurs bei Wernando Putschino hinter sich haben.
Zaubern will gelernt sein und wer auf den Bühnen der Welt stehen will, der muss auf dem Laufenden sein.
Ein Zauberkurs für Fortgeschrittene mit und von Wernando. Wer Interesse hat, der bringe bitte ein Kartenspiel mit 32 Blatt Katen mit. Papa weiß, das ist ein Skatblatt, mit dem man gut Zaubern kann.
Wernando freut sich auf ein Wiedersehen.

Freitag, 28.04., 14:30-18:30 Uhr; Beverungen, Cordt-Holstein-Haus (Weserstr. 10); 1 Termine; 5,33 UE; 18€

Vortrag im Familienzentrum "Am Park": "Wutzwerg und Hasenherz - ich will verstehen, was du brauchst!"

Kursnummer: G470207
Dozent: Beatrice Gievers

Welche Vorstellung haben wir von einem "normalen Kind"? Welche Rahmenbedingungen bietet unsere Gesellschaft unseren Kindern? Wie bereiten wir diese Kinder auf ein Leben in der Gesellschaft vor?
Für die Bewältigung des Alltags sind sozial-emotionale Kompetenzen von großer Bedeutung - nicht nur in der Kita-Gruppe und in der Familie.
Nachstehende Inhalte sollen in dem Vortrag thematisiert werden:
- Bedürfnis und Beziehung in der Familie,
- sozial-emotionale Entwicklung von Kleinstkindern,
- die Bedeutung von Stress,
- Ideen und Impulse für einen bedürfnisorientierten Alltag mit Kindern.

Mittwoch, 10.05., 20:00-21:30 Uhr; Peckelsheim, Familienzentrum "Am Park"; 1 Termine; 2 UE; 7€

[Warteliste] Für Anfänger*innen: Schwimmen für Kinder im Grundschulalter

Kursnummer: G270114
Dozent: Alexander Klaus

Kinder werden dazu angeleitet, die Grundfertigkeiten des Schwimmens zu erlernen und Schwimmübungen anzuwenden, um dadurch den Prozess des Schwimmenlernens zu unterstützen.
Die Kinder sollten "wassergewöhnt" sein und bereits an einem "Eltern/Kind-Schwimmkurs" teilgenommen haben.
Am Kursende kann folgendes Schwimmabzeichen erworben werden:
Seepferdchen/Frühschwimmer (25 m Schwimmen, Sprung vom Beckenrand, Ring aus schultertiefem Wasser holen).

Montag, 24.07., 09:30-10:30 Uhr; Beverungen, Freibad (Bevertrift 23); 10 Termine; 13,33 UE; 45€
Mitzubringen sind: Badebekleidung, -schuhe, Bademantel und Handtuch.