Skip to main content

Beruf / EDV

Lohn und Gehalt mit DATEV (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250207
Dozent: Webinar-Dozent

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellt, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Für die Dauer dieses Kurses erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zur DATEV Software online.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1 und 2" vermittelt wurden.

Dienstag, 19.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 16 Termine; 42,67 UE; 250€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Zurück

Finanzbuchführung 1 (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250202
Dozent: Webinar-Dozent

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
Vorkenntnisse: Keine

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 24 Termine; 64 UE; 330€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Finanzbuchführung 2 (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250203
Dozent: Webinar-Dozent

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 22 Termine; 58,66 UE; 310€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Lohn und Gehalt 1 (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250204
Dozent: Webinar-Dozent

Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln.
Vorkenntnisse: Keine

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 24 Termine; 64 UE; 330€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Lohn und Gehalt 2 (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250205
Dozent: Webinar-Dozent

Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 22 Termine; 58,66 UE; 310€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Finanzbuchführung mit DATEV (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250206
Dozent: Webinar-Dozent

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, Jahresabschlussbuchungen vorzunehmen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Für die Dauer dieses Kurses erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zur DATEV Software online.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 16 Termine; 42,67 UE; 250€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Kosten- und Leistungsrechnung (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250209
Dozent: Webinar-Dozent

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 20 Termine; 53,33 UE; 285€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Betriebliche Steuerpraxis (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250210
Dozent: Webinar-Dozent

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.
Vorkenntnisse: Keine

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 22 Termine; 58,66 UE; 285€
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten. Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Bilanzierung (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250211
Dozent: Webinar-Dozent

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 2" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 20 Termine; 53,33 UE; 285€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Controlling (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250212
Dozent: Webinar-Dozent

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 20 Termine; 53,33 UE; 285€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Personalwirtschaft (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250213
Dozent: Webinar-Dozent

Ein professionelles Personalmanagement gehört in großen Unternehmen schon immer zu den Kernaufgaben der Unternehmensführung. Nicht nur durch den zunehmenden Fachkräftemangel erkennen aber auch immer mehr kleine und mittlere Unternehmen die Vorteile, ihre Mitarbeiter/innen zielgerichtet einzusetzen und zu leiten. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie die richtigen Mitarbeiter/innen auswählen, optimal einsetzen und so weiterentwickeln können, dass sowohl die Ziele des Unternehmens als auch die Interessen der Arbeitnehmer/innen berücksichtigt werden.
Vorkenntnisse: Keine

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 20 Termine; 53,33 UE; 285€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Finanzwirtschaft (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250214
Dozent: Webinar-Dozent

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt wurden.

Dienstag, 05.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 20 Termine; 53,33 UE; 285€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Lohn und Gehalt mit DATEV (Live-Webinar) mit Xpert Business Zertifikat

Kursnummer: I250207
Dozent: Webinar-Dozent

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellt, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Für die Dauer dieses Kurses erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zur DATEV Software online.
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1 und 2" vermittelt wurden.

Dienstag, 19.03., 18:30-20:30 Uhr; Live-Webinar; 16 Termine; 42,67 UE; 250€
Der Kurs findet immer dienstags und donnerstags statt.
Die Unterrichtsskripte sind im Kursentgelt enthalten.
Prüfungs- und Zertifikatskosten in Höhe von 80,00 € sind gesondert zu zahlen.

Online: Einführung in die Bildbearbeitung mit Affinity Photo - die Alternative zu Photoshop (ohne Abo!)

Kursnummer: I250335
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Affinity Photo bietet Ihnen alle Werkzeuge, die Sie als Fotograf brauchen. RAW-Entwicklung, Farb-, Kontrast- und Belichtungskorrekturen, Werkzeuge zum Freistellen, Arbeiten mit Auswahlen, Ebenen und Masken, Öffnen und Bearbeiten von Photoshop-Dateien in Affinity und vieles mehr.
Kursinhalt:
Anpassung der Arbeitsoberfläche
Farb-, Kontrast- und Belichtungskorrekturen
Arbeiten mit den Auswahlwerkzeugen
Texteingabe- und bearbeitung
Einführung in Ebenen, Masken und Filtern
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 29.4.-Sonntag, 26.5., Online, Gebühr: 189,00 €

Montag, 29.04., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 16 UE; 189€

Online: Microsoft Word - Weiterführende Techniken

Kursnummer: I250304
Dozent: Doris Opitz

Kursinfo s. o.*

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Erstellen und Bearbeiten von Tabellen und Tabulatoren, Spaltenlayout, Einfügen von Grafiken und SmartArts, individuelle Aufzählungszeichen und Symbole, Kopf- und Fußzeilen, Erstellen eines beidseitigen Flyers, eines Aushangzettels und einer Einladung.
Voraussetzung: Word-Grundkenntnisse
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 6.5.-Sonntag, 26.5., Online, Gebühr: 145,00 €

Montag, 06.05., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 12 UE; 145€

Online: Office Kompakt

Kursnummer: I250339
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: In diesem Seminar lernen Sie die Grundfunktionen der Programme Word, Excel und PowerPoint in kompakter Form kennen.
1.-3. Woche: Word Grundlagen
Texte erfassen, speichern, Textpassagen kopieren und einfügen, Zeichen-, Absatz- und Seitenformatierung.
Tabellen anlegen und bearbeiten, Einsatz von Tabulatoren, Einfügen und Bearbeiten von Grafiken, Erstellen einfacher Serienbriefe.
4.-7. Woche: Excel Grundlagen
Aufbau eines Tabellenblattes, Formatierungen, Sortieren von Daten, Rechnen mit den Grundrechenarten, Prozentrechnung, einfache mathematische und statistische Formeln, relativer/absoluter Bezug, Einführung in die WENN-Funktion, Diagrammerstellung.
8.-10. Woche: PowerPoint
Folienlayout und Designs, Texteingabe und -gestaltung, Einfügen von grafischen Objekten sowie Audio- und Videodateien, Erstellen von Diagrammen, Bildschirmshow mit Folienübergängen und Animation.
Die Aufgaben können auch mit einer älteren/neueren Version erledigt werden!
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 6.5.-Sonntag, 14.7., Online, Gebühr: 472,00 €

Montag, 06.05., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 40 UE; 472€

Online: Microsoft-Pivot-Tabellen - Aufbaukurs

Kursnummer: I250322
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Nachdem Sie bereits Ihre ersten Erfahrungen mit Pivot-Tabellen gemacht haben, werden wir uns u. a. mit dem Thema der berechnenden Felder beschäftigen. Sie lernen den Einsatz von Datenschnitten kennen, werden Datumsangaben nach Monaten/Quartalen gruppieren, eine Zeitachse anlegen und die "versteckte" Funktion "Diskrete Anzahl" anwenden. Das Erstellen einer Pivot-Tabelle anhand einer selbstdefinierten Liste runden das Seminar ab.
Voraussetzung: Excel-Grundkenntnisse mit Pivot-Tabellen.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 20.5.-Sonntag, 2.6., Online, Gebühr: 94,00 €

Montag, 20.05., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 94€

Online: Microsoft Excel - Grundlagen

Kursnummer: I250310
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Aufbau eines Tabellenblattes, Formatierungen, Sortieren von Daten, Rechnen mit den Grundrechenarten, Prozentrechnung, einfache mathematische und statistische Formeln (Summe, Mittelwert, max, min, runden), relativer/absoluter Bezug, Anlegen eines Benutzerformates, Einsatz einer bedingten Formatierung in die WENN-Funktion.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 27.5.-Sonntag, 23.6., Online, Gebühr: 189,00 €

Montag, 27.05., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 16 UE; 189€

Online: Microsoft Excel - Weiterführende Techniken Teil 2

Kursnummer: I250317
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Erstellen unterschiedlicher Diagramme (incl. Sekundärachse), Rechnen mit Datum/Uhrzeit (incl. Zeitberechnung über 24 Stunden), weitere Datumsfunktionen (datedif, Kalenderwoche etc.), Zielwertsuche, Solver.
Voraussetzung: Excel-Grundkenntnisse
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 27.5.-Sonntag, 9.6., Online, Gebühr: 94,00 €

Montag, 27.05., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 94€

Online: Microsoft Excel - Weiterführende Techniken Teil 3

Kursnummer: I250320
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Diverse logische und statistische Funktionen (Häufigkeit, Rang etc.), Erstellen und Filtern einer Datenbank, Datenbankfunktionen (dbmin/max, dbsumme etc.) Textfunktionen (verketten, glätten etc.), Einführung in Pivot-Tabellen.
Voraussetzung: Excel-Grundkenntnisse.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 3.6.-Sonntag, 16.6., Online, Gebühr: 94,00 €

Montag, 03.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 94€

Online: InDesign - Grundlagen

Kursnummer: I250326
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Objekte zeichnen und bearbeiten, Farben und Verläufe, Grafik- und Textplatzierung, Anlegen eines individuellen Zeichenformates, Einfügen von Aufzählungszeichen, Tabellen erstellen, Grundlagen des Pfadwerkzeuges, Arbeiten mit Ebenen, Erstellen einer Mustervorlage.
Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage u. A. einen Briefbogen, eine Visiten(klapp)karte, einen Handzettel sowie einen beidseitigen Flyer zu erstellen.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 3.6.-Sonntag, 30.6., Online, Gebühr: 189,00

Montag, 03.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 16 UE; 189€

Online: Professionell präsentieren mit Microsoft PowerPoint

Kursnummer: I250332
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Anlegen einer neuen Präsentation, Texteingabe und -bearbeitung, Einfügen, Kopieren, Verschieben von Folien, Folienlayout und -design, Einfügen und Bearbeiten von Grafiken, Diagrammen und Tabellen.
Verschiedene Einsatzmöglichkeiten von SmartArts, Erstellen einer Master-Vorlage, Drucken der Präsentation, der Hand- und Notizzettel, Anlegen eines Inhaltsverzeichnisses mit Verlinkung, Abspeichern bzw. Weitergabe der fertigen Präsentation, Bildschirmpräsentation mit Animationen von Texten und grafischen Elementen, besondere Animations-Effekte ("highlighten" von Bereichen, Zoomen in Bereiche ...)
Voraussetzung: ***.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 3.6.-Sonntag, 30.6., Online, Gebühr: 189,00 €

Montag, 03.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 189€

Online: Einführung in die Bildbearbeitung mit Affinity Photo - die Alternative zu Photoshop (ohne Abo!)

Kursnummer: I250336
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Affinity Photo bietet Ihnen alle Werkzeuge, die Sie als Fotograf brauchen. RAW-Entwicklung, Farb-, Kontrast- und Belichtungskorrekturen, Werkzeuge zum Freistellen, Arbeiten mit Auswahlen, Ebenen und Masken, Öffnen und Bearbeiten von Photoshop-Dateien in Affinity und vieles mehr.
Kursinhalt:
Anpassung der Arbeitsoberfläche
Farb-, Kontrast- und Belichtungskorrekturen
Arbeiten mit den Auswahlwerkzeugen
Texteingabe- und bearbeitung
Einführung in Ebenen, Masken und Filtern
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 3.6. -Sonntag, 30.6., Online, Gebühr: 189,00 €

Montag, 03.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 16 UE; 189€

In Kooperation mit der VHS Quickborn: Online: Teams & Werte - Teambildung und Teamentwicklung im Fokus - Werte in der Zusammenarbeit

Kursnummer: I250405
Dozent: Webinardozent VHS Quickborn

Teambildung bezieht sich auf denjenigen Prozess, bei dem einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Team zusammengeführt werden, um gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Teamentwicklung dagegen beschreibt jenen Prozess, bei dem ein bestehendes Team verbessert und gestärkt wird, um die Zusammenarbeit und Kommunikation der Teammitglieder zu optimieren und die Effektivität sowie Effizienz des Teams zu steigern. Beide Konzepte sind wichtige Aspekte sowohl des Innovations- als auch des Changemanagement,
die eine erfolgreiche Kollaboration und zudem eine positive Arbeitsatmosphäre schaffen sollen. Gemeinsame Werte wiederum bedingen eine Teamkultur zur Förderung konstruktiver bzw. kreativer Verhaltensweisen.
Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Abmeldungen bis 5 Tage vor Seminartermin sind kostenfrei.

Donnerstag, 06.06., 09:00-10:00 Uhr; ; 1 Termine; 1,33 UE; 22€

In Kooperation mit der VHS Köln: Online: OneNote - Mehr als nur ein schnöder digitaler Notizblock! Effizient und organisiert arbeiten!

Kursnummer: I250503
Dozent: Jochen Eikmeier

Optimieren Sie ihr Zeitmanagement. Lernen Sie mit Microsoft OneNote Ihre Gedanken, Ideen, Fundstücke aus dem Netz und Aufgaben zu sammeln und gleich zu strukturieren.
Ihr Nutzen: Mit OneNote haben Sie Ihre Termine und Ideen immer bei sich - auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon. OneNote ist ein zentrales Element der modernen Arbeit mit dem Office Paket, es unterstützt Ihr Wissensmanagement und die Teamarbeit. Lernen Sie die Chancen, die OneNote bietet, kennen und erfahren Sie, wie sie es in der Praxis optimal einsetzten können.
Inhalte:
-Oberfläche und Funktionen des Programms
-Texte und Tabellen einfügen und bearbeiten
-Bilder, Audio- und Videodateien einbinden
-Anhänge, z.B. Word-Dokumente und Excel-Tabellen, ergänzen
-Verknüpfungen einrichten (Hyperlinks zu Websites sowie Laufwerkpfaden, online und offline)
-in OneNote Notizbüchern effektiv suchen
-Arbeiten im Team: Notizbücher via OneDrive oder anderweitig freigeben
Voraussetzung: Grundlegende PC-Praxis mit Windows, Word und Internet.
PC mit stabiler Internetverbindug, Kamera und Mikrofon.
Die Zugangsdaten zum virtuellen Kursraum erhalten Sie vor Kursbeginn.
Mit der Kursanmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mail-Adresse an die durchführende VHS Köln weitergegeben werden.
Eine Ermäßigung der Kursgebühr ist nicht möglich.

Samstag, 08.06., 10:00-16:00 Uhr; ; 1 Termine; 7 UE; 54€

Online: "Wissenschaftliche" Arbeiten mit Microsoft Word

Kursnummer: I250306
Dozent: Doris Opitz

Kursinfo s. o.*

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Erstellen einer Formatvorlage, Inhalts- und Abbildungsverzeichnis, Index, Zitate, Fuß- und Endnoten, Einfügen und Bearbeiten von Diagrammen, Textmarken und Hyperlinks innerhalb eines Dokumentes, Erstellen und Bearbeiten von Schnellbausteinen.
Voraussetzung: Word-Grundkenntnisse
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 10.6.-Sonntag, 23.6., Online, Gebühr: 94,00 €

Montag, 10.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 94€

In Kooperation mit der VHS Quickborn: Online: Design Thinking - Steuerung der digitalen Transformation - Strategien zur konsequenten Prozessoptimierung

Kursnummer: I250406
Dozent: Webinardozent VHS Quickborn

Design Thinking, eine Methodenbündelung, sieht auf der Grundlage eines vorgegebenen Ablaufs die Steuerung von Innovations- bzw. Entwicklungsprozessen durch Teams vor. Spezifische Phasen, in denen die Konzentration der Beteiligten sich allein auf jeweils fokussierte Teilaspekte richtet, folgen einander verbindlich. Ein bewusst in Kauf genommene Scheitern "Fail early and often!" - bedingt Iterationsschleifen, die ausschlaggebend für den eigentlichen Erfolg des Frameworks sind. Es handelt sich insoweit um einen agilen Ansatz, dessen Struktur einerseits zwar Stabilität bedingt, dessen prinzipielle Offenheit für Korrekturen bzw. Optimierungen andererseits aber ein hohes Maß an Flexibilität befördert.
Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Abmeldungen bis 5 Tage vor Seminartermin sind kostenfrei.

Dienstag, 11.06., 09:00-10:00 Uhr; ; 1 Termine; 1,33 UE; 22€

In Kooperation mit der VHS Quickborn: Online: Kanban - Steigerung der Arbeitseffizienz - Taskboards im Teamworking

Kursnummer: I250407
Dozent: Webinardozent VHS Quickborn

Der Begriff Kanban stammt aus dem Japanischen und bedeutet unter anderem Karte. Der Ansatz selbst entstand im Rahmen der Optimierung von Produktionsprozessen im Unternehmen TOYOTA. Er folgt dem Pull-Prinzip
und ist an einem WIP Limit (WIP für Work in Progress bzw. Process) ausgerichtet. Kanban zielt auf ein konsequentes Organisieren bzw. Priorisieren anstehender, in Bearbeitung befindlicher sowie beendeter Aufgaben bzw. Tasks ab. Es dient der Steuerung von Projekten, besonders Engpässe können mit ihm
erkannt und beseitigt werden. Es führt damit zu einer höheren Effizienz der Arbeit bzw. von Arbeitsabläufen und folgerichtig zu einer entsprechenden Qualitätssteigerung. Im Teamworking ist Kanban leicht integrierbar.
Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Abmeldungen bis 5 Tage vor Seminartermin sind kostenfrei.

Donnerstag, 13.06., 09:00-10:00 Uhr; ; 1 Termine; 1,33 UE; 22€

Online: Microsoft Excel - Weiterführende Techniken Teil 1

Kursnummer: I250314
Dozent: Doris Opitz

Kooperationspartner: vhs-seminare-online.de
Kursinhalt: Komplexere WENN-Funktionen mit Bedingung, verschachtelte Funktionen, Verweisfunktionen (Sverweis, Verweise etc.), Tabellen konsolidieren, Einsatz der Funktionen: summewenn(s), zählenwenn(s) und mittelwert(s) sowie Erstellen einer Matrix(array)formel.
Voraussetzung: Excel-Grundkenntnisse.
Ablauf:
Mit unseren Online-Seminaren haben Sie die Möglichkeit flexibel von zu Hause aus zu lernen. Während der Online-Lernphase erfolgt eine intensive Betreuung durch unsere erfahrene EDV-Dozentin. Sie teilen sich Ihre Lernphasen selber ein (ca. 4-5 Stunden pro Woche).
Etwa zwei Tage vor Beginn des Seminars werden Ihnen die Zugangsdaten zur Lernplattform zugesandt. Mit diesen Daten legen Sie sich einen Zugang auf der Lernplattform an. Der Ihnen zugesandte Einschreibschlüssel ist dann - ab Kursbeginn - im jeweiligen Kurs einzugeben.
Am Montag einer jeden Woche erhalten Sie neues Informationsmaterial über das Programm (in Form von Texten und/oder Videosequenzen) sowie die dazugehörigen Aufgaben, die innerhalb der jeweiligen Woche zu Hause erledigt werden sollten. Die Aufgaben werden von der Dozentin überprüft und Sie erhalten ein entsprechendes Feedback. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit beruflich oder privat derart eingespannt sein, dass eine "termingerechte" Abgabe nicht erfolgen kann, können die Aufgaben selbstverständlich auch später (innerhalb der Kursdauer) nachgereicht werden.
Voraussetzungen:
- das Programm muss auf dem Rechner installiert sein
- Internetanschluss
- eigene E-Mailadresse
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name und Ihre E-Mailadresse an die Dozentin weitergeleitet werden.
Weiterführende Techniken und andere Themen unter www.vhs-seminare-online.de.
Kursanmeldung nur über die VHS möglich.
Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
Montag, 17.6.-Sonntag, 30.6., Online, Gebühr: 94,00 €

Montag, 17.06., 00:00-23:59 Uhr; ; Termine; 8 UE; 94€

In Kooperation mit der VHS Köln: Online: Suchmaschinenmarketing. Werben mit Google Ads?!

Kursnummer: I250504
Dozent: Michael Schmidt

SEA-Workshop am Wochenende (online)
"Werbung bei Google" umfasst mittlerweile fast alle Bereiche des Online-Marketings:
-Anzeigen im "Google Suchnetzwerk": Anzeigen werden auf Suchergebnisseiten vor und nach den redaktionellen Sucherergebnissen platziert
-Anzeigen im "Google Displaynetzwerk": Anzeigen werden auf vielen Websites und Apps ausgespielt (z. B. Website der sueddeutsche.de, App: wetter.com)
-Remarketing-Anzeigen: Besucher Ihrer Website werden getrackt und bekommen Ihre Anzeigen im "Google Displaynetzerwerk" zu sehen
-Anzeigen bei Youtube: Neben normalen Textanzeigen im Videoumfeld können auch Videoanzeigen vor dem gewünschten Film ausgespielt werden
Alle diese Anzeigenformate werden zentral über das Google Ads Konto erstellt und verwaltet.
Dieser zweitägige Workshop zeigt, wie Sie die verschiedenen Werbeformate für Ihr Unternehmen gezielt kostengünstig nutzen können und wo Sie welche Zielgruppen erreichen. Er zeigt, dass Sie auch mit kleinen Werbebudgets gute Ergebnisse erzielen können und vermittelt Ihnen dazu die Kompetenzen, um gegebenenfalls mit Agenturen auf Augenhöhe zu kommunizieren.
Der Workshop umfasst
-Budgetierung (Wie erkennen Sie, wieviel Geld Sie sinnvollerweise bei welcher Werbeform einsetzen sollten?)
-Targeting (Wo sind Ihre Zielgruppen: regional, welche Websites/Apps nutzen sie, mit welchen Keywords suchen sie und welche Videos gucken sie?)
-Kampagnenstruktur (Wie sollten Kampagnen aufgebaut sein, welche Anzeigenformate kommen zum Einsatz?)
Am ersten Tag werden die Grundlagen von Google Ads und das Google Ads Suchnetzwerk (Anzeigenformate, Keywordplanning, Bidding) behandelt, am zweiten Tag stehen das Google Displaynetzwerk inklusive Remarketing und Youtube auf dem Programm.
Im Praxisteil erstellen Sie ein eigenes, auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasstes, Google Ads Konto bzw. haben die Gelegenheit, ein vorhandenes Google Ads Konto auf Optimierungspotential zu prüfen / zu optimieren.
Bei Bedarf werden auch Shopping-Kampagnen im Google Merchant Center theoretisch erklärt - dieses Thema kann jedoch im Rahmen dieses Workshops nicht praktisch und nicht vollständig abgehandelt werden.
Voraussetzung: Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie bereits über ein Google Ads Konto verfügen und ob Sie während des Workshops Zugriff darauf haben können. Als zusätzliche Information teilen Sie uns bitte auch mit, welche Website/App Sie bewerben möchten.
Das Seminar findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie vor Kursbeginn.
Mit der Kursanmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mail-Adresse an die durchführende VHS Köln weitergegeben werden.
Eine Ermäßigung der Kursgebühr ist nicht möglich.
Samstag, 22.6. und Sonntag, 23.6.,

Samstag, 22.06., 10:00-16:30 Uhr; ; 2 Termine; 14 UE; 54€